Rihanna ist die Queen of R&B

Robyn Rihanna Fenty, die heißeste Sängerin ever...

Pop-Sängerin Rihanna zählt zu den erfolgreichsten R&B-Künstlerinnen

Robyn Rihanna Fenty, kurz Rihanna oder Riri, ist einer der weltweit erfolgreichsten Sängerinnen unserer Zeit. Geboren auf Barbados am 20. Februar 1988, hat sich die Sängerin mittlerweile Weltruhm erarbeitet. Ihre Alben wie „Good Girl Gone Bad“ werden weltweit millionenfach verkauft, ihre Songs wie „Umbrella" oder „Don't Stop The Music" erreichen regelmäßig Platin-Status und halten sich monatelang an der Chart-Spitze!

Rihanna - Das Multitalent

Die R&B-Künstlerin ist jedoch eine echte Alleskönnerin, denn nicht nur musikalisch ist die barbadische Schönheit extrem erfolgreich. Auch ihre Mode- und Schuhkollektion „Fenty Puma by Rihanna Collection“ ist extrem begehrt. Doch damit ist noch nicht genug: Einer der heißersehntesten Termine im Jahr 2017 war der Launch von Rihannas Make-up Kollektion „Fenty Beauty“

Privatleben der Pop-Sängerin

Auch das Interesse am Privatleben von Rihanna ist groß. So sorgte die Beziehung zu Chris Brown für Schlagzeilen, nachdem diese aufgrund einer gewalttätigen Auseinandersetzung 2009 endete. Seitdem gab es immer wieder Spekulation über Beziehungen zu Stars wie Lewis Hamilton, Leonardo DiCaprio oder auch Rap-Kollege Drake. Was da aber wirklich dran ist wissen nur die Beteiligten selber...

Womit uns Rihanna aktuell beeindruckt erfahrt ihr hier:

20.02.2019

Ob man sie nun liebt oder hasst, eines ist Rihanna definitiv nicht: langweilig! Es ist ihr völlig egal, was andere von ihr denken - und genau das schätzen die Fans an Robyn Rihanna Fenty. Wir lassen die größten Skandale um das Bad Girl noch mal Revue passieren …

01.02.2019

Die vergangenen Tage waren sicherlich nicht einfach für Chris Brown, 29, zu bewältigen. Nachdem eine Frau behauptete, der Sänger hätte sie vergewaltigt, geriet der Ex von Rihanna, 30, mal wieder ins Kreuzfeuer. In dieser komplizierten Zeit stand ihm eine Frau jedoch besonders nah ...

27.01.2019

Eigentlich zeigen die Hollywood-Stars kaum Schwächen, doch tief in ihrem Inneren verstecken sich die tiefsten Ängste. Dass Spinnen nicht die beliebtsten Tierchen sind, ist keine Neuigkeit. Aber manche Stars kämpfen mit ziemlich skurrilen Phobien und fürchten sich vor den absurdesten Dingen. Ob dreckige Hauspflanzen, fiese Drehtüren oder Spiegel - wovor ekeln sich Promis wie Orlando Bloom, Madonna, Natalie Portman, Rihanna oder Kendall Jenner?

16.01.2019

Zoff im Hause Fenty: Rihanna, 30, verklagt offenbar ihren eigenen Vater. Die Sängerin, die mit bürgerlichem Namen Robyn Rihanna Fenty heißt, wirft ihrem Vater Ronald Fenty, 65, vor, ihren Promi-Status ausgenutzt und Namensrechte verletzt zu haben, um sich auf ihre Kosten zu bereichern.

08.01.2019

Weil Cyntoia Brown 2004 im Alter von 16 Jahren einen Freier erschoss, nachdem sie zuvor drogenabhängig und zu einer Sex-Sklavin gemacht wurde, verurteilte sie ein Gericht zu lebenslanger Haft. Neue Untersuchungen verschafften dem Schicksal der jungen Frau im November 2017 erneut internationale Medienpräsenz und Stars wie Kim Kardashian, 38, forderten öffentlich die Freilassung Cyntoias aus dem Gefängnis. Nun wurde sie tatsächlich vom Gouverneur des US-Bundesstaats Tennessee, Bill Haslam, begnadigt.

28.11.2018

Chris Brown, 29, und Rihanna, 30, können einfach nicht ohneeinander. Obwohl ihre turbulente und gewalttätige Beziehung vor fünf Jahren in die Brüche ging, sind die Musiker bis heute noch im Kontakt.