Claudia Norberg: Bittere Enttäuschung

Eiskalte Abfuhr von Laura und dem Wendler

Dass es seit den Verlobungs-News von Michael Wendler, 47, und Laura Müller, 19, hinter den Kulissen Zickenkrieg mit Claudia Norberg, 49, gibt, ist nichts Neues. Doch nach dieser Enttäuschung gibt sich die Ex-Dschungelcamperin jetzt offenbar geschlagen ...

Claudia Norberg: Traurige Abfuhr von Laura Müller

Mit ihren Bemühungen, nach der Trennung von Michael Wendler eine gute Beziehung zu ihrem Ex und seiner Neuen zu pflegen, ist Claudia Norberg offenbar allein. In den letzten Tagen spitzte sich die Lage zwischen den zwei Fronten zu.

Zunächst bat die 49-Jährige ihre Nachfolgerin Laura Müller auf "Instagram", bei der Hochzeit mit Michael nicht ihren Mädchennamen "Norberg" anzunehmen. Ihrer Familie sei dies sehr wichtig. Nachdem diese den Appell zunächst gekonnt ignorierte, lästerte sie im "Exklusiv"-Interview dann doch drauf los: "Wenn wir ein Kind bekommen, muss ich sie fragen wie unser Kind heißt? Und ob es ein Junge oder Mädchen wird? Welches Brautkleid ich tragen muss?"

Mehr zu Claudia Norberg:

Hochzeitsgast bei Laura Müller und Michael Wendler?

Die Wut der Ex-"Let's Dance"-Kandidatin kann Claudia offenbar nicht nachvollziehen. Gegenüber "Bild" beteuerte sie, sich ein gutes Verhältnis mit Michael und Laura zu wünschen - auch zum Wohle der gemeinsamen Tochter Adeline, 17. Diese hätte sie gerne auf die Hochzeit des Paares begleitet:

Ich hatte gehofft, dass wir, wie viele andere Familien auch, eine Patchworkfamilie sein könnten. Andere Familien, in denen Kinder sind, schaffen das auch.

Für Michael Wendler ein absolutes No-Go. Er ließ seiner Ex keine Einladung zukommen und hat an einem familiären Verhältnis anscheinend kein Interesse. Doch Claudia sieht das anders, denn ihr geht es bei ihrer Bitte besonders um Adelines Wohl: "Das sollte für uns alle das Wichtigste sein, oder? Von meiner Seite steht einem freundschaftlichen Verhältnis mit Michael und der neuen Lebensgefährtin nichts entgegen." Da es jedoch nicht so aussieht, als wenn ihr Ex seine Meinung in naher Zukunft ändern wird, gibt Claudia sich nun doch geschlagen ...

Kannst du Claudias Wunsch verstehen?

%
0
%
0