Daniela Büchner: Drama um ihre Töchter!

Bitterer Konkurrenzkampf im Netz

11.01.2021 16:11 Uhr

Auch das noch: Die Töchter von Daniela Büchner, 42, konkurrieren bei Instagram ...

Daniela Büchner: Instagram-Battle zwischen ihren Töchtern

Sie präsentieren sich in ähnlichen Posen und zeigen ihr Leben auf Mallorca. Doch die Resonanz, die Joelina und Jada Karabas auf ihre Instagram-Aktivitäten bekommen, könnte unterschiedlicher nicht sein. Während die jüngste Tochter von Danni Büchner sich über Komplimente ohne Ende freuen kann, muss die Älteste hingegen viel negative Kritik einstecken – vor allem für ihre rundliche Figur.

Das allein ist ja schon heftig genug für eine junge Frau, aber was macht es wohl mit ihr, wenn sie mitansehen muss, dass ausgerechnet die kleine Schwester so viel Lob einheimst? "Du bist so schön" oder "ein echtes Traummmädchen", schreiben die Bewunderer der 16-Jährigen.

"Bist du neidisch auf Jada, weil sie so hübsch ist?", wurde Joelina sogar gerade von einem Follower gefragt. Krass! Ihre Reaktion: "Meinst du das wirklich ernst? Man merkt einfach, ihr schreibt nur Blödsinn ohne richtig nachzudenken."

Diese Themen könnten auch interessant für dich sein:

 

Joelina Karabas: "Ich bin sehr gerne allein"

Nach außen gibt sich die 21-Jährige tough:

Das wichtigste ist einfach, sich selbst zu lieben und sich selbst viel mehr zuzutrauen,

sagt sie. Auch, dass Jada einen Freund hat und total verliebt ist, ist angeblich kein Problem für Single Joelina. "Man braucht keinen Partner, um glücklich zu sein. Ich bin sehr gerne allein", behauptet sie.

Doch stimmt das alles? Oder sind das nur Schutzbehauptungen? Löwenmutter Danni gibt jedenfalls alles, damit die Familie zusammenhält und sich gegenseitig unterstützt. Außerdem versucht sie, all ihren Kindern eine gehörige Portion Selbstbewusstsein mit auf den Weg zu geben und die Meinung anderer zu ignorieren – so wie sie es selbst auch macht.

Text: Anja Eichriedler

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen OK! – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!