Eminem: SO sieht er heute nicht mehr aus

Krass! Der Rapper überrascht mit neuem Look

Fast hätten wir den US-Rapper und Produzenten Eminem, 46, nicht erkannt. Der sonst so glatt rasierte "Stan"-Sänger aka Slim Shady, sorgt im Netz für Aufruhr, weil er sich ungewöhnlicher Weise mit Bart auf seinem Instagram-Profil zeigte.

Eminem: Dunkler Bart statt blond und glatt rasiert

Seit Jahren präsentiert sich Eminem in einem nahezu immer gleichen Look. Doch bei dem neuen Insta-Pic des Rappers mussten wir zwei Mal hinschauen: Der sonst so jung aussehende, platinblonde "Slim Shady" zeigt sich dort nämlich in der Mitte von Dr. Dre und Kendrick Lamar mit dunklem Bart. Zuvor feierten die drei Musiker die Premiere der Musik-Dokumentationsreihe "The Defiant Ones" in Los Angeles.

 

 

Just a couple of guys from Compton and one from Detroit. With a beard. #thedefiantones

Ein Beitrag geteilt von Marshall Mathers (@eminem) am

 

So reagieren seine Fans

Die Fans des 46-Jährigen sind sich uneinig. Während einige den Bart "cool" und "sexy" finden, kommen andere nicht über die Verwandlung hinweg und wünschen sich den "alten" Eminem wieder.

Du siehst so anders aus 😩😩

Liebe den neuen Look, ich hätte nie gedacht, dass ich dich einmal mit Bart sehe, aber du kannst ihn tragen. Sehr süß 😍

Ein Follower bringt es dann jedoch auf den Punkt: „Ich verstehe die Aufregung um Eminems Bart nicht. Wie er ausschaut, interessiert mich nicht, das einzige was zählt, sind die inneren Werte“.

Bisher hat Eminem immer sein eigenes Ding durchgezogen und wie wir den Rüpel-Rapper kennen, dürften ihn die Kommentare nur wenig beeindrucken.

Was haltet ihr von dem neuen Look? Stimmt unten ab!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Wie findet ihr den neuen Look von Eminem?

%
0
%
0