Georgina Fleur: Herzzerreißendes Statement

Der Reality-Star gibt private Einblicke

Georgina Fleur, 30, sorgt regelmäßig mit ihrem Privatleben für Schlagzeilen, über ihre Familie ist hingegen wenig bekannt. Umso überraschender ist nun ein rührendes Erinnerungsfoto, das die Ex-Dschungelcamperin mit ihren Followern teilte …

Intime Einblicke in ihr Privatleben

Georgina Fleur gehört seit Jahren zu den erfolgreichsten Reality-Sternchen Deutschlands: Dschungelcamp, "Der Bachelor", "Kampf der Realitystars" oder "Das Sommerhaus der Stars" - es gibt kaum Formate, in denen die 30-Jährige noch nicht zu sehen war.

Kein Wunder, denn Georgina Fleur polarisiert und sorgt nicht selten für Drama und Schlagzeilen, was wiederum für Einschaltquoten sorgen dürfte. Zuletzt sorgte die On-Off-Beziehung zu Kubilay Özdemir für viel Gesprächsstoff, immer wieder gab der TV-Star private Details über die Trennung bekannt und machte dem 41-Jährigen unter anderem schwere Gewaltvorwürfe.

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

 

 

Georgina Fleur teilt Foto mit ihrem Vater (†)

Ein Thema, über das Georgina allerdings kaum bis gar nicht spricht: Ihre Familie, die sie fast völlig aus den Medien heraushält. Vor wenigen Tagen teilte die 30-Jährige dann aber plötzlich ein seltenes Erinnerungsfoto von sich und ihrem Papa, der starb, als Georgina 18 Jahre alt war. Zu dem Bild aus Kindertagen schrieb sie:

Mit meinem Papa. Rest in Peace!

© Instagram/georginafleur.tv

Einblicke, die Georgina Fleur ihren Followern äußerst selten gewährt. Als vor wenigen Monaten beispielsweise bekannt wurde, dass eine ihrer drei Schwestern schwanger sei, bat die 30-Jährige öffentlich um Privatsphäre für ihr Familienmitglied.