"Hochzeit auf den ersten Blick": Trennung! "Liebesblase ist geplatzt"

Mit diesem Liebes-Aus hätte niemand gerechnet

Und schon wieder hat sich ein "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar getrennt: Bei Instagram verkündete Anika und David, dass ihre Ehe gescheitert ist.

  • Bei "Hochzeit auf den ersten Blick" lernten sich David und Anika kennen
  • Es schien, als seien die beiden das "Perfect Match"
  • Nun gab Anika bekannt, dass sie und David sich getrennt haben

"Hochzeit auf den ersten Blick": Nächste Scheidung!

Und schon wieder gibt es traurige Nachrichten für alle "Hochzeit auf den ersten Blick"-Fans: Auch Anika und David wagten in diesem Jahr den Schritt in die Sat.1-Show, um hier ihre große Liebe zu finden - und tatsächlich schien es, als sei das Experiment bei den beiden geglückt. Die Chemie schien von Anfang an zu stimmen und es wirkte, als hätten beide kaum einen Zweifel daran, "JA" zueinander zu sagen.

Auch die Flitterwochen verliefen eigentlich vielversprechend für das "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar, denn es knisterte zunehmend zwischen den beiden - und auch in Sachen Zukunftsplanung und Kinder schienen Anika und David auf einer Wellenlänge zu sein.

"Hochzeit auf den ersten Blick": "Leider ist das Leben kein Film"

Nur wenig später gestanden sich die beiden trotz einiger Zweifel ein, sich ineinander verliebt zu haben. Im großen "Hochzeit auf den ersten Blick"-Finale ließ sich David sogar zu einer ersten Liebeserklärung hinreißen, indem er erstmals "Ich liebe dich" zu Anika sagte.

Umso größer ist der Schock über diese Nachricht: Anika und David haben sich getrennt! Bei Instagram gab die Blondine bekannt:

Es scheint, als wären David und ich glücklich verheiratet. Es wäre auch ein tolles Happy End gewesen. Unseren Kindern hätten wir eine lustige Kennenlerngeschichte erzählen können. Leider ist das Leben kein Film. Das 'normale' Leben geht weiter. Es war ein Experiment, bei dem jedes Ergebnis möglich war. In Bezug auf unsere Ehe war das Experiment jedoch nicht erfolgreich. Die Liebesblase ist im Alltag geplatzt.

Weiter betonte Anika, dass sie und David im Guten auseinandergegangen seien und weiterhin in Kontakt stehen würden. Bereuen würde sie ihre "Hochzeit auf den ersten Blick"-Teilnahme aber nicht: "Ich würde es genauso wieder machen."

David hingegen meldete sich nicht mit einem eigenen Statement zu Wort, er repostete lediglich den Beitrag seiner Noch-Ehefrau. Schade!

Verwendete Quellen: Instagram

Mehr zu "Hochzeit auf den ersten Blick" liest du hier:

"Hochzeit auf den ersten Blick": Trennung nach Finale! "Hatten keine Chance"

"Hochzeit auf den ersten Blick": Trennung! "Unsere Ehe ist gescheitert"

"Hochzeit auf den ersten Blick": Jetzt ist es raus! Dieses Paar lässt sich scheiden

Hast du damit gerechnet, dass sich David und Anika trennen?

%
0
%
0