Johannes Oerding: Neue Details über die Beziehung zu Ina Müller

"Meine Hemmschwelle ist etwas größer als ihre"

In einem Interview sprach "Sing meinen Song"-Gastgeber Johannes Oerding, 39, jetzt über seine Beziehung zu Kollegin Ina Müller, 55.

Johannes Oerding & Ina Müller: Darum halten sie ihre Liebe geheim

Seit elf Jahren sind Johannes Oerding und Ina Müller nun schon ein Paar. Über ihre Beziehung weiß man allerdings kaum etwas. Und das hat auch seinen Grund: "Ich versuche, mir meinen privaten Raum weitestgehend zu erhalten. Bei uns ist es auch immer ein Tick schwieriger, denn Ina ist ebenfalls eine Person des öffentlichen Lebens und sie wird genauso beäugt wie ich", erklärt der Musiker.

Kürzlich aber verriet Ina in einem Podcast, dass es den "Sing meinen Song"-Star extrem nerve, wenn sie über Frauenbeschwerden wie Schwitzattacken spreche. Deshalb holte Johannes jetzt offenbar zum Gegenschlag aus und enthüllte, womit seine Liebste ihm ab und an auf den Wecker geht:

Eine Sache ist sicherlich die, dass ich in solchen Sachen eben etwas zurückhaltender bin und nicht so offensiv damit umgehe. Ich wurde so erzogen, dass einem gewisse Dinge peinlich sind. Meine Hemmschwelle ist etwas größer als ihre. Da bin ich einfach zu spießig,

so der 39-Jährige gegenüber "Gala".

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:

Johannes Oerding & Ina Müller: Getrennte Wohnungen

Außerdem seien beide Alphatiere, sagen gerne, wo es langgeht – im wahrsten Sinne des Wortes: "Eine weitere Sache ist sicherlich mein Navigationssyndrom. Wenn wir unterwegs sind, gebe ich gerne den Ton an und sage dann 'Wir müssen jetzt links, dann rechts'. Aber sie ist genauso."

Klingt nach ganz normalen Pärchen-Reibereien! Sorgen um die beiden muss man sich also nicht machen: "Das ist auch der Grund, warum wir nicht zusammen wohnen. Da kann man vielen Konflikten aus dem Weg gehen."

Text aus der IN-Printausgabe von: JL

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen IN – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Hättest du gedacht, dass die Beziehung der beiden so läuft?

%
0
%
0
Themen
Johannes Oerding,