Justin Bieber: Irre Wunschliste für seine Tournee

Geht's noch? Im Internet taucht eine Liste mit Justins Sonderwünschen auf

Justin Bieber, 23, unterschrieb mit 14 Jahren seinen ersten Plattenvertrag. Seitdem gehört er zu den berühmtesten Sängern der Welt. Doch ist er dank des frühen Ruhms total abgehoben? Im Internet ist eine Liste aufgetaucht, die angeblich die Sonderwünsche thematisiert, die Justin Bieber während seiner Tour hat, was braucht es, um einen Bieber glücklich zu machen? Wir verraten es euch...

Unfassbar! Justin Bieber scheint dank seiner herausragenden Karriere ganz schön verwöhnt zu sein, jedenfalls, wenn man einer Liste glauben schenken mag, die im Internet auftauchte. Auf dieser stehen angebliche Wünsche, die der Sänger während seiner Tour hat. Diese Dinge sollen es dem "Boyfriend"-Interpreten so angenehm wie möglich machen, immerhin ist eine lange Tournee ziemlich anstrengend. Und sagen wir es so, einige seiner vermeintlichen Wünsche scheinen ziemlich abgehoben. Veröffentlicht wurde die ominöse Liste von dem Musikjournalisten Arjun S Ravi. Bei der Liste handelt es sich um Anforderungen für vier Tage, die während Justins Aufenthalt in Indien erfüllt werden sollen.

Justin Bieber hat krasse Sonderwünsche beim Essen

Auf der Tour von Justin Bieber gibt es natürlich einen Gourmetkoch, dieser soll den exquisiten Gaumen des Sängers zufriedenstellen. Sein Job: Täglich soll er fünf Gerichte zubereiten, die nach Songs von Justin benannt werden sollen. Justin Bieber isst also Gerichte wie "What Do You Mean", "Sorry" und "Never Say Never". Des Weiteren fordert er einen vollverglasten Kühlschrank, in diesem sollen Mandelmilch, Cream Soda, vier Dosen mit Energy-Drinks und 24 Flaschen stilles Wasser stehen.

Zehn Luxuswagen, einen Helikopter, zwei Busse...

Für sein persönliches Wohl werden außerdem zehn Container eingeflogen, in denen Dinge wie ein Ping Pong Tisch, ein Whirlpool, eine Playstation und eine Waschmaschine untergebracht werden. Außerdem möchte Justin Bieber (laut der Liste), dass immer zehn Luxuswagen und zwei Busse zur Verfügung stehen. Für den Fall der Fälle soll er auch immer einen Helikopter oder Privatjet nutzen können, klingt doch bescheiden oder? Außerdem braucht er eine Masseurin um sich zu entspannen. Seine Garderobe soll Backstage mit bestimmten Kleidungsstücken wie Tanktops und Socken in den Größen XS und L bestückt werden – für sich und seine weibliche Begleitung?