Kate Moss: Verführte sie Rockstars im Haus von Jude Law?

Das Enthüllungsbuch "Meet Me in the Bathroom" deckt wilde Geschichten auf

Kate Moss, 43, ist nicht nur als Supermodel bekannt geworden. Auch mit ihren ausschweifenden Exzessen machte sie immer wieder Schlagzeilen. Nun werden auch ganz private Details über ihr Sexleben bekannt. In dem Enthüllungsbuch "Meet Me in the Bathroom" geht es ganz schön heiß her für die Blondine.

"Sex, Drugs and Rock 'n' Roll" galt lange Zeit als DAS Motto echter Rockstars. Ein Lifestyle, den man auch in Hollywood gerne pflegte, dies offenbart zumindest ein neues Enthüllungsbuch über die Superstars. "Meet Me in the Bathroom" heißt das Werk von Lizzy Goodman. Demnach gab es vor allem in dem Haus von Jude Law ausschweifende Orgien, die manch einer der Protagonisten lieber geheim halten wollen wird.

Jude Law: Sein Haus war der Treffpunkt

Auffällig ist, dass viele der Sex-Exzesse im Haus von Jude Law und seiner damaligen Frau Sadie Frost stattfanden. Offenbar waren die vier Wände des Ehepaares ein beliebter Treffpunkt nach Partys und an diesen Abenden blieb es nie jugendfrei, wie auch Gitarrist Anthony Rossomando verrät:

Wir waren alle high auf Ecstasy und haben Gitarre spielt. Danach gingen ein paar merkwürdige Dinge ab. Ich hatte einen Dreier mit Kate Moss und ihrer Freundin. Unter den Fotos von Judes Kindern. Ich habe meine Freundin betrogen, auf die schlimmste fucking Weise.

Kate Moss ist der Mittelpunkt vieler Geschichten

Nicht nur der Gitarrist Anthony Rossomando packt eine Sexgeschichte mit Kate Moss aus. So soll das Model unter anderem auch Spaß mit der Band "Kings of Leon" gehabt haben, nachdem sie diese in einer Bar aufriss und mit zu Jude Law nahm: "Sie waren damals noch total unschuldig. Doch drei Stunden später saßen sie mit Kate im Baumhaus und haben mit ihr rumgemacht. Das war gut für ihr Selbstbewusstsein.“  Doch das Buch dreht sich nicht nur um das Supermodel, auch andere Persönlichkeiten und ihr Sexleben werden unter die Lupe genommen. So gibt es zum Beispiel noch eine Anekdote über Courtney Love, die high und betrunken war und dabei nackt über den Flur lief, während sie versuchte jeden Menschen zu küssen, der ihr begegnete.