Kate Upton: Panik vor XXL-Busen

Wird dem schwangeren Modell die Oberweite zu viel?

Model Kate Upton, 26, ist bekannt für ihre heißen Kurven und ihre üppige Oberweite. Vor rund einem Monat verkündete sie ihre Schwangerschaft - da werden wohl noch ein paar Rundungen hinzukommen. Aber eine große Sorge plagt die werdende Mama: Wie groß ihre Brüste bis zur Geburt noch werden ...?

Supermodel Kate Upton: Die heißeste Frau der Welt

Ihr Körper ist ihr Markenzeichen - jeder kennt ihre heißen Kurven. Für ihre weibliche Figur wird das Supermodel von ihren Fans und in der Modeszene gefeiert. Die heiße Blondine zierte mit ihrer Hammer-Figur schon viele Cover von Sports Illustrated und Co. Das Magazin "Maxim" kürte Kate Upton in diesem Jahr sogar als "World's sexiest Woman" - zur heißesten Frau der Welt. Da kann man schon mal neidisch werden!

Doch offenbar macht sich Kate selbst viele Gedanken über ihren Körper und ihre Oberweite. Ein Insider hat gegenüber "RadarOnline" verraten, dass die 26-Jährige sich um ihr wachsendes Dekolleté sorgt

Kate hat ihren Body immer geliebt, aber aktuell hat sie eine schwere Zeit,

so der Insider. 

Insider: "Sie hat schon sehr große Brüste, und sie werden immer größer"

Erst vor kurzem verriet Kate Upton in einem Instagram-Post, dass sie schwanger ist. Mit ihrem Ehemann, dem Baseball-Spieler Justin Verlander, 35, erwartet sie ihr erstes Kind. Das bedeutet für die werdende Mama, dass nicht nur ihr Babybauch in der nächsten Zeit wachsen wird, sondern auch ihre Oberweite. 

 

#PregnantinMiami @justinverlander 🌞❤️

Ein Beitrag geteilt von Kate Upton (@kateupton) am

Mit dem Hashtag "PregnantInMiami" verriet Kate Upton ihre Schwangerschaft auf Instagram. 

Sie hat schon sehr große Brüste, und sie werden immer größer. Sie beginnen schon, sehr schwer zu werden. Kate hat Angst davor, wie groß sie bis zur Geburt noch werden,

verrät der Insider. Angeblich soll sich Kate sogar maßgeschneiderte Umstandsmode bestellt haben - aus Sorge, dass ihr nichts anderes passt: "Sie weiß einfach nicht, wie ihr Kleidung aus dem Geschäft passen soll." 

Ob sich Kate da wirklich sorgen muss? Schließlich macht sie doch auch im Bikini und in Unterwäsche eine super Figur ...

Ehemann Justin unterstützt sie 

Einer, der wahrscheinlich vollkommen zufrieden mit Kates Figur ist, ist ihr Mann Justin Verlander. Mal ehrlich, welcher Mann hätte nicht gerne so eine Hammer-Frau? Auch wenn Kate an sich zweifelt, ihr Mann stärkt ihr den Rücken: 

Justin sagt ihr aber immer, wie sexy sie ist. Das ist gut für ihr Selbstbewusstsein,

so der Insider. Und das ist auch gut so. Schließlich kann sich Supermodel Kate auch sicher mit einer Babykugel gut sehen lassen. Im Frühling nächsten Jahres erwarten Kate und Justin ihren Nachwuchs. Zeit genug also für Kate, sich mit den Veränderungen am eigenen Körper anzufreunden und sich auf das Baby zu freuen. 

Und eins ist klar: Das Kind wird eine ziemlich heiße Mama haben!

Diese Artikel könnten dich noch interessieren: 

Nacktfotos: Was sagt Kate Uptons Freund Justin Verlander?

Hot! Kate Upton performt im sexy Britney-Schulmädchen-Look