Mario Barth: Das Geheimnis um Freundin Paula

Sie ist die Frau an der Seite des Comedians

Mit zahlreichen Witzen über seine Freundin wurde Mario Barth, 48, bekannt – doch wer steckt wirklich hinter der Partnerin des Comedians? 

Mario Barth: Das ist über seine Freundin bekannt

Als absoluter Mega-Star hält Mario Barth aktuell den Weltrekord für das größte Live-Publikum eines Comedians – rund 120.000 Zuschauer lachten bei dem Programm des Moderators im Berliner Olympiastadion Tränen. 

Und obwohl der 48-Jährige in Deutschland bekannt wie ein bunter Hund sein sollte, scheint der TV-Star sein Privatleben vor der Öffentlichkeit schützen zu wollen. Was allerdings bekannt ist: Seit Ende der 1990er-Jahre ist Mario Barth in einer Beziehung. Zwar wurde seine Freundin durch sein Comedy-Programm berühmt, wer sich allerdings wirklich hinter der Partnerin des Berliners versteckt, ist lange Zeit ein gut gehütetes Geheimnis gewesen. 

Nach und nach sickerten dann allerdings doch erste Informationen an die Fans und Zuschauer durch – demnach soll die Frau an Marios Seite Paula heißen, aus Düsseldorf kommen und als Marketing-Expertin arbeiten.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:

Mario Barth: Freundin Paula! "Sie scheut die Öffentlichkeit"

Bereits 2009 erklärte der 48-Jährige in einem Interview mit der "Bild", warum er sich nie mit seiner Partnerin zeige – die Geheimniskrämerei hätte demnach folgenden Grund: 

Sie scheut die Öffentlichkeit und ich respektiere das. Ich würde sie auch nicht zwingen, mit mir Achterbahn zu fahren, wenn sie keine Lust dazu hätte.

Die Entscheidung, seine Freundin nicht in die Öffentlichkeit zu drängen, fiel Mario Barth offensichtlich nicht schwer: "Sie wird auch weiter ein Phantom bleiben. Ich werde sie nicht vorzeigen. Weil sie das nicht möchte. Und weil ich sie über alle Maßen liebe und es keine Bessere gibt, akzeptiere ich das auch", so Mario Barth in einem Interview mit der "SuperIllu". 

Offiziell verheiratet sind die beiden übrigens auch nach jahrelanger Beziehung nicht. Vor längerer Zeit betonte der Comedian allerdings gegenüber "Express": "Ja, ja, die Heiraterei. Ich habe meiner Freundin gesagt: Wenn wir heiraten sollten, dann muss das perfekt sein. Mit fliegenden Tauben und so." – was nicht ist, kann also definitiv noch werden, öffentliche Auftritte des Paares scheint es aber auch in Zukunft nicht zu geben.

Wusstest du, wer die Freundin von Mario Barth ist?

%
0
%
0