"Mein Ponyhof": Katie Price bekommt skurrile Reality-Show

In ihrer neuen TV-Show will das Model ihren Kindern das Reiten beibringen

Das Leben ist kein Ponyhof, oder etwa doch? Zumindest, wenn es nach Katie Price, 38, geht. Das Model bekommt seine eigene TV-Show mit dem Namen "Mein Ponyhof", die schon bald auf dem Sender "TLC" zu sehen sein wird. In der 6-teiligen Serie möchte die vierfache Mutter ihren eigenen Kindern und denen ihrer Freundin das Reiten beibringen. What?!

Katie Price tauscht High Heels gegen Reitstiefel

Klingt skurril, ist aber tatsächlich wahr: Katie Price bekommt ihre eigene Reality-TV-Show. Und wer jetzt denkt, dass sich die neue Serie nur um Mode, Beauty und Lifestyle drehen wird, der hat die Rechnung ohne das Model gemacht. Für die Serie "Mein Ponyhof" (Originaltitel: "Katie Price's Pony Club") tauscht die 38-Jährige nämlich ihre geliebten High Heels gegen Reitstiefel!

In "Mein Ponyhof" wird Kindern das Reiten beigebracht

In der 6-teiligen Show, die vorerst nur auf dem US-amerikanischen Sender "TLC" zu sehen sein wird, will die vierfache Mutter ihren Kindern Junior und Princess sowie dem Nachwuchs ihrer Freundin das Reiten beibringen. Dafür werden Katie Price und ihre "Lehrlinge" einen ganzen Sommer lang bei den Vorbereitungen für insgesamt sechs verschiedene Reit-Wettbewerbe von Kameras begleitet. Die Kinder müssen sich bei den Challenges auf den Pferden beweisen und wer nicht mitzieht, fliegt raus!

Damit steht wohl eins jetzt schon fest: Langweilig wird "Mein Ponyhof" mit großer Wahrscheinlichkeit nicht und wir dürfen uns mit Sicherheit auch auf das ein oder andere Drama freuen. Was denkt ihr über die neue Sendung? Stimmt unten ab!

Seht hier den Trailer zu Katie Price' Show "Mein Ponyhof":

 

 

 

Was denkst du über die neue Show von Katie Price?

%
0
%
0