Michael Wendler: So schlecht geht es Tochter Adeline

Heftige Kritik gegen die 18-Jährige

03.03.2020 20:01 Uhr

Das Leben von Adeline Norberg, 18, ist nicht immer einfach. Jetzt muss sich die Tochter von Michael Wendler, 47, auch noch mit schlimmen Anfeindungen auseinandersetzen.

Sind Michael Wendler und Laura Müller schuld an Adelines Leid?

Adeline Norberg führt durch ihren Vater Michael Wendler ein Leben in der Öffentlichkeit. Bei TVNOW ist sie zurzeit regelmäßig in der Sendung "Laura und der Wendler - Total verliebt in Amerika" zu sehen.

Michael Wendler und seine erst 19 Jahre alte Freundin Laura Müller polarisieren und sorgen täglich für neue Skandale. Für Adeline dürfte es nicht einfach sein, in den Medien ständig negative Berichte über ihren Vater lesen zu müssen. Und jetzt scheinen dessen Hater auch ein Auge auf die 18-Jährige geworfen zu haben.

Mehr zu Michael Wendler und Laura Müller:

 

 

Adeline Norberg: Heftige Beleidigungen im Internet

Die Wendler-Tochter wird auf "Instagram" für den schlechten Ruf ihres Papas und dessen Freundin angefeindet. Unter den Posts der 18-Jährigen sammeln sich die Hate-Kommentare.

Wendlers Neue?

scherzt zum Beispiel eine Userin unter einem Selfie des Vater-Tochter-Gespanns und macht sich dabei über den Altersunterschied zwischen dem 47-Jährigen und Laura Müller lustig. "Die Mutter ist toll. Tochter kommt charakterlich nach Vater – schrecklich", schreibt ein anderer.

Generell scheinen viele Follower es Adeline übel zu nehmen, dass sie mit ihrem Vater Michael Wendler in Amerika wohnt, statt zu ihrer Mutter Claudia Norberg zu halten, die derzeit in Deutschland residiert. Noch hat sich Adeline nicht zu den Angriffen in dem sozialen Netzwerk geäußert. Fragt sich, wie lange sie den Beleidigungen noch standhalten kann ...

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Adeline Norberg (@adelinenorberg21) am

 

Tut dir Adeline Norberg leid?

%
0
%
0