Nicky Rothschild: DA ist der Babybauch!

Die Hilton-Sister zeigt zum ersten Mal ihre süße Babykugel

DA ist das Babybäuchlein von Nicky Rothschild. Im taubenblauen Spitzendress kann die Hotelerbin ihre Kugel nicht mehr verstecken. Vor wenigen Tagen war noch nichts zu sehen. Nicky konnte ihr Bäuchlein geschickt kaschieren.
 

Verliebt, verlobt, verheiratet und schwanger - bei Nicky Rothschild, 32, läuft es in Liebesdingen bestens! Sieben Monate nach der Traumhochzeit mit ihrem steinreichen Bankierssohn freut sich die Hotelerbin auf ihr erstes Baby und zeigte bei der Fashion Week in New York jetzt erstmals ihr süßes Babybäuchlein.

Warten auf den Babybauch

„Ist sie wirklich schwanger? Und warum sieht man es denn noch gar nicht?“, hatten sich internationale Medien in den letzten Tagen gefragt. Denn Mitte Januar gaben Nicky Rothschild und ihr Mann James bekannt, dass sie Eltern werden würden, doch sehen konnte man das noch nicht - Babybauch Fehlanzeige! Die 32-Jährige war schlank wie eh und je, doch jetzt kann die Hilton-Sister nicht mehr verstecken, was da unter ihrem Herzen heranwächst.

Kugel-Debüt bei der NYFW

Bei der Fashion Week in New York zu Schau von J. Mendel kam Nicky Rothschild in einem eng geschnittenen, taubenblauen Spitzenkleid, das die Wölbung ziemlich deutlich betonte. Zwar ist die Blondine noch immer gertenschlank, aber der Bauch ist schon ziemlich rund. In welchem Monat Nicky Rothschild ist, können wir nur spekulieren - wir würden auf den fünften Monat tippen. Damit würden Nicky und James ein Sommer-Baby erwarten!

Krönung des Glücks

Im Sommer letzten Jahres hatten sich die zwei steinreichen Erben nach fünf Jahren Beziehung in einer prunkvollen Zeremonie im Kensington-Palast das Ja-Wort gegeben und Anfang diesen Jahres bekannt gegeben, dass sie Nachwuchs erwarten. Wir sind schon auf die nächsten Schwangerschaftslooks der stilsicheren Designerin gespannt!