Pete Davidson: Krasser Zoff mit Ariana Grande

Der Streit geht in die nächste Runde

Zwischen Ariana Grande, 26, und Pete Davidson, 26, herrscht offenbar immer noch dicke Luft. Das zeigt jetzt der neueste öffentliche Schlagabtausch des Ex-Paares.

Ariana Grande: Pete Davidson war eine "Ablenkung"

Ob diese beiden sich jemals wieder vertragen werden? Obwohl Ariana Grande und Pete Davidson bereits im Herbst 2018 ihre Verlobung auflösten, sprechen sie immer noch öffentlich über das Ende ihrer Beziehung und verlieren kein gutes Wort übereinander.

Während es zwischenzeitlich schien, als habe die Sängerin Frieden mit der Trennung geschlossen, holt sie jetzt erneut zum verbalen Schlag gegen ihren Ex aus.

Mehr zu Ariana Grande und Pete Davidson:

 

 

In einem Interview mit "Vogue" bezeichnet die 26-Jährige Pete als "Ablenkung". Die Romanze inklusive Verlobung dauerte damals gerade einmal vier Monate an. Besonders ernst habe Ariana es von Anfang an nicht gemeint. Laut ihr sei die Beziehung "oberflächlich und ein Spaß und verrückt und sehr unrealistisch" gewesen.

In seiner neuen "Netflix"-Show "Pete Davidson: Alive from New York" holt der Comedian sofort zum Gegenangriff aus:

Sie hat ihre Songs und das alles und das hier ist, was ich habe.

Eine Anspielung darauf, dass Ariana die Beziehung der beiden auf ihrem letzten Album inhaltlich verarbeitete und sich dabei nicht mit Details zurückhielt.

 

Embed from Getty Images

 

Pete Davidson: Kritik an Ariana Grande

Pete kritisiert vor allem Arianas Entscheidung, mit ihren Worten an die Öffentlichkeit zu gehen: "Ihr sagt: 'Pete, das ist nicht fair. [...] Wie kannst du das tun?' Wo hat sie all dieses Zeug gesagt? Zu ihren Freunden in ihrem eigenen Haus? Nein! Sie sagte es auf dem Cover des 'Vogue'-Magazins!"

Weiter macht er sich über seine Ex lustig und behauptet, er selbst müsse mit heftigen Beleidigungen rechnen, würde er ähnliches von sich geben:

Könnt ihr euch vorstellen, was wäre, wenn ich das tun würde? Meine Karriere könnte morgen vorbeisein, wenn ich mich braun einsprühen, auf dem Cover der 'Vogue' springen und über meine Ex herziehen würde.

Das letzte Wort scheint in diesem Trennungs-Drama also noch immer nicht gesprochen ...

Bist du Team Ariana oder Team Pete?

%
0
%
0