Pietro Lombardi: Er wünscht sich noch mehr Kinder

Der Papa von Alessio hätte gerne mehr Nachwuchs

Für Pietro Lombardi, 25, ist eines besonders wichtig: dass es seinem Sohn Alessio gut geht. Jetzt verriet der Sänger, dass er gerne noch ein Geschwisterchen für den Kleinen hätte.

Ein Geschwisterchen für Alessio

Familienplanung abgeschlossen? Nicht für Pietro Lombardi. Er verriet gegenüber „Spot on News“:

Ich würde gerne noch mehr Kinder bekommen.

Denn Vater zu sein, das sei für ihn das Schönste. Doch dafür bräuchte der Sänger zunächst mal eine neue Frau an seiner Seite – denn ein zweites Kind mit Ex Sarah Lombardi wird es wohl nicht werden.

Keine neue Freundin bei Pietro

Doch auch sonst kann sich Pietro noch auf keine neue Frau einlassen. Gegenüber „Bild“ sagte er:

Ich bin bisher nicht mal mit einer Frau essen gegangen.

Das liege aber nicht an mangelnden Gelegenheiten. Er habe nur Angst, dass davon ein Foto in der Zeitung landen könnte.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!