Rihanna sendet Verlobungsmessage an Hassan Jameel

Mit einem riesigen Diamantring befeuert sie die Gerüchteküche

Der Ringfinger von Rihanna, 29, war in den letzten Tagen ein Hauptthema in den Schlagzeilen. Grund dafür war der riesige Klunker, der daran steckte. Ist er der Beweis für eine Verlobung mit Freund Hassan Jameel?

Keine Verlobung von Hassan und RiRi

Ein riesiger Diamantring am Ringfinger von Rihanna? Unmöglich bei dem Anblick nicht darüber zu spekulieren, ob es sich dabei um einen Verlobungsring handelt. Doch eine Quelle berichtet dem Portal „Hollywoodlife“ nun, dass die Sängerin nicht verlobt ist.

Wenn sie verlobt wäre, würde sie die Welt ziemlich schnell davon in Kenntnis setzen

, so der Insider, der ein enger Freund der Sängerin sein soll. Auch wenn die beiden sehr viel Zeit zusammen verbringen, und Rihanna gerne die Beziehung auf das nächste Level bringen würde, seien sie noch nicht verlobt.

Nicht-so-subtile Verlobungs-Message

Ganz ohne Hintergedanken habe sie den Ring aber trotzdem nicht getragen.

Sie mag die Aufmerksamkeit, die sich durch das Tragen von so einem großen Ring bekommt und sie versucht außerdem, damit eine nicht-so-subtile-Nachricht an Hassan zu senden.

So der Insider weiter. Sie wolle ihm damit den Gedanken in den Kopf setzen, dass er ihr einen Ring anstecken könnte. Der Superstar und der Millionär daten seit Juni diesen Jahres.

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!