Robert Pattinson & Emma Watson: Da läuft doch was!

Reunion bei den "Golden Globes". Sind die beiden Schauspieler das neue Hollywood-Traumpaar?

Lang ist es her, dass die beiden Hollywood-Stars gemeinsam vor der Kamera standen - zuletzt vor 13 Jahren in “Harry Potter und der Feuerkelch”. Doch die Chemie zwischen Robert Pattinson, 31, und Emma Watson, 27, soll schon immer gestimmt haben. Nun trafen die beiden bei den Golden Globes wieder aufeinander ...

Robert Pattinson: "Ich wollte es wirklich mit Emma Watson tun"

Dass Robert Pattinson und Emma Watson ein schönes Paar abgeben, bewiesen sie am Sonntagabend, den 7. Januar bei der 75. Verleihung der Golden Globes in Los Angeles. Dort übergaben sie gemeinsam den Award für "Best Television Limited Series" und strahlten beide bis über beide Ohren. Nach der Verleihung schwärmte Robert backstage von der 27-Jährigen:

Ich wollte es wirklich mit Emma Watson tun. Sie macht immer besondere Sachen. Sie ist toll. Es scheint, dass jeder hinter dieser Sache steht, also ist es eine Ehre, hier zu sein.

Kein Wunder, denn die beiden standen schon einmal gemeinsam vor der Kamera - nämlich vor 13 Jahren, als Robert Pattinson in “Harry Potter und der Feuerkelch” seine erste große Rolle in einem Kinofilm ergatterte. Während Emma natürlich die Hermine verkörperte, spielte der heute 31-Jährige die Rolle des jungen Zauberers Cedric Diggory. Schon damals soll die Chemie zwischen ihnen gestimmt haben. Angeblich soll die damals 12-Jährige sogar in den attraktiven Schauspieler verknallt gewesen sein.

Embed from Getty Images

Robert Pattinson & Emma Watson: Bahnt sich da etwas an?

Diese Liebe könnte nun wieder aufgefrischt werden, denn zur Zeit sind beide offiziell Single. Der "Twilight"-Star trennte sich letzten Oktober von seiner Verlobten, der Sängerin FKA Twigs, 29, und auch Emmas Beziehung mit dem amerikanischen Unternehmer William Knight, die nur ein Jahr hielt, ging in die Brüche.

Laut US-Medien sollen sich die ehemaligen "Harry Potter"-Darsteller sogar schon mehrmals getroffen haben. Bereits im Dezember letzten Jahres wurden Stimmen laut, die behaupteten, dass die beiden großen Gefallen aneinander gefunden haben.

Sie sprechen jeden Abend miteinander, und es ist ziemlich offensichtlich, dass es weiter geht als je zuvor,

verriet ein Insider der amerikanischen OK!. "Sie schauen, ob die Funken bleiben und hoffen, dass daraus etwas ernstes und festes wird. Sie sind beide älter und weiser, nachdem sie in anderen Beziehungen waren. Sie wissen, was sie wollen.”

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!