Robert Pattinson

Alle Infos und News zum Twighlight-Hottie

Robert Pattinson

Der britische Liebling Robert Pattinson

Am 13. Mai 1986 wird Robert Pattinson in Barnes, einem Stadtteil von London, geboren. Er ist ein britischer Schauspieler und Musiker. Mit 15 Jahren beginnt er als Theaterschauspieler und wird dort von einem Agenten entdeckt.

"Cedric Diggory" und "Edward Cullen"

2005 spielt Robert Pattinson im 4. Teil der Harry-Potter-Reihe, "Harry Potter und der Feuerkelch", die Rolle des "Cedric Diggory" - und wird damit einem breiteren Publikum bekannt. Anschließend darf er zwei Jahre in der Romanverfilmung "Twilight- Bis(s) zum Morgengrauen" die Hauptrolle "Edward Cullen" übernehmen. Der Film läuft 2008 in den USA an und erzielt große Erfolge. Auch für die vier Fortsetzungen bleibt Pattinson der Vampirliebling "Edward Cullen".

Außerdem brilliert er in "Wasser für die Elefanten" (2011) mit Reese Witherspoon und in "Remember Me - Lebe den Augenblick" (2010). In diesem Film wirkt er sogar als Produzent mit.

Nach der "Twilight"-Liebe kam FKA twigs

Kristen Stewart und Robert spielen in der fünfteiligen Filmreihe "Twilight" ein Traumpaar und kommen auch 2009 im richtigen Leben zusammen. Die Beziehung hält aber nur bis 2013. Inzwischen ist Robert Pattinson seit Januar 2015 mit der ebenfalls britischen Sängerin FKA twigs verlobt.

Alle Artikel zum Thema Robert Pattinson: