Schlank wie nie! Melissa McCarthy verrät ihr Abnehm-Geheimnis

Die Schauspielerin trägt mittlerweile Größe 42

Melissa McCarthy, 45, ist bekannt für ihre typische Film-Rolle als sympathische, füllige Frau mit der Extraportion Humor. Doch die kurvige "Brautalarm"-Darstellerin hat in letzter Zeit ordentlich abgenommen. Wie sie das geschafft hat und wie sie nun ihr Gewicht hält, verriet sie im Gespräch mit "Extra TV"...

Ihr Geheimnis? Ein "super langweiliges Leben"

Wer jetzt ein paar Abnehm-Tricks und Diät-Tipps für ein schlankes Ich erwartet, muss jedoch enttäuscht werden. Laut McCarthy sei vor allem ihr veränderter Lebensstil entscheidend gewesen, dass die Kilos nur so dahinschmolzen.

Du fährst alles herunter, machst einfach gar nichts, was Spaß macht und gehst um 19.30 Uhr schlafen - das ist der Trick, 

erklärte die 45-Jährige. Doch ihr "super langweilige Leben", wie sie selbst sagt, hat dem "Gilmore Girls"-Star offenbar zu einer deutlich schlankeren Figur verholfen. Anstatt täglich ein hartes Training im Fitnessstudio zu absolvieren oder sich mit den neuesten Diät-Mitteln herumzuplagen, hat sich McCarthy für eine einfachere Methode entschieden.

So viel schlanker sieht Melissa McCarthy jetzt aus!

Wie frisch und erholt sie derzeit aussieht, zeigt ein aktuelles Instagram-Foto. Darauf präsentiert sich die Brünette strahlend auf einem Hotel-Balkon mit einer schicken schwarzen Bluse und einer schwarz-weiß karierten Leggins.

Kein Wunder, dass ihre Fans begeistert sind von ihrem bezaubernden Auftreten. "Du sieht einfach wunderbar aus. Eine Inspiration für alle Frauen" oder "Du sieht so heiß, heiß, heiß aus", lauten die Komplimente der Instagram-User.

 

 

I'm so excited to share #theBoss with everyone April 8th! Today has been such a fun press day.

Ein von Melissa McCarthy (@melissamccarthy) gepostetes Foto am