Schock! Ex-DSDS-Kandidat Nevio Passaro hatte einen Tumor

Er zog sich aus dem Show-Biz zurück

Ex-DSDS-Sänger Nevio Passaro, 38, startete nach seiner Show-Teilnahme 2006 als Solo-Musiker durch. Doch plötzlich war es ruhig um den Schmusesänger geworden - und das aus einem traurigen Grund. Nevio hatte einen Tumor.

Nevio Passaro zog sich aus der Öffentlichkeit zurück

2006 nahm Nevio Passaro an der beliebten Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" teil - und das sogar ziemlich erfolgreich. Der Deutsch-Italiener belegte damals Platz vier. Danach schlug er eine Solo-Karriere ein - mit Erfolg.

Anfang Mai 2018 dann der Schock für seine Fans: Nevio kündigte an, sich für unbestimmte Zeit zurückziehen. Damals verriet er in einem kryptischen Clip nur, dass er sich einer Operation unterziehen und aus gesundheitlichen Gründen kürzertreten müsse. 

Was genau den 28-Jährigen zu diesem Zeitpunkt beschäftigte, behielt er für sich. Bis jetzt - denn Nevio Passaro verriet nun den traurigen Grund für sein Show-Biz-Aus!

 

Embed from Getty Images

 

Nevio Passaro: Schock-Diagnose

Wochenlang sorgten sich Nevios Fans um ihr Idol. Nun offenbarte der Papa eines Sohnes endlich, warum er operiert werden musste. Dem 38-Jährigen wurde ein Tumor entfernt.

Ich war mir nicht sicher, wie lange mich das außer Gefecht setzen würde, deshalb das Video. Auch die Ärzte sagten mir, ich müsse mich eher auf eine lange Pause einstellen,

so Nevio im "Promiflash"-Interview.

Die Sache hat mich ehrlich gesagt auch selbst beunruhigt.

Die Fans können aufatmen: Denn jetzt gehe es Nevio endlich wieder besser und er arbeite sogar an seinem musikalischen Comeback - schon im Juli möchte er eine neue Single auf den Markt bringen.

 

 

 

 

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

Artikel enthält Affiliate-Links