Silvia Wollny: Schock! Schmeißt RTLZWEI die Familie raus?

Casting-Aufruf: Eltern mit mindestens fünf Kindern

Seit zehn Jahren flimmern Die Wollnys über die deutschen Fernsehgeräte. Doch hat das bald ein Ende? RTL2 sucht aktuell nach einer neuen Großfamilie ...

Die Wollnys: Ist bald Schluss mit der Großfamilie im TV?

Fans der bekanntesten Großfamilie Deutschland sind in heller Aufruhr. Der Sender RTL2 castet aktuell fleißig Familien "mit mindestens fünf Kindern". Soll eine neue Familie die Wollnys endgültig ersetzen?

Ein Statement von RTL2 gibt es bislang nicht. Jedoch haben Silvia und Co. bereits ihren festen Sendeplatz am Mittwoch verloren. Könnte das ein weiteres Indiz dafür sein, dass wir die beliebte Großfamilie schon bald gar nicht mehr sehen werden?

Weitere Themen zu den Wollnys liest Du hier:

 

 

Die Wollnys: Die neue Staffel aktuell auf RTL2

Glücklicherweise gibt es fürs erste Entwarnung, denn erst gestern wurde die erste Folge einer neuen Staffel von "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie!" ausgestrahlt. Vorab rührte Familienoberhaupt Silvia Wollny schon ordentlich die Werbetrommel und gab eine kurze Vorschau auf ihrem Instagram-Profil:

Leute, ihr erfahrt so viel tolle Dinge. Die Babys sind da. Alles, was zwischenzeitlich bei uns passiert ist. Ob ich noch mit meinem Nur-Freund Harald zusammen bin. Es wird spannend.

 

Wie die 56-Jährige verrät, hält die neue Staffel einiges für die Fans bereit. Aktuell ist die Elffach-Mama außerdem bei "Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand" zu sehen. Ihre Reise nach Thailand sorgte für Turbulenzen im Hause Wollny. Während ihrer Abwesenheit flogen dort so richtig die Fetzen. Und auch das wird in der 13. Staffel zusehen sein. 

Es bleibt also spannend wie es bei der immer weiter wachsenden Großfamilie weitergeht.

„Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ seit dem 6. September immer montags, um 20:15 Uhr in Doppelfolgen bei RTLZWEI und im Anschluss auf TVNOW.

Verwendete Quellen: RTL2, Instagram

Kannst Du dir vorstellen, dass die Wollnys ersetzt werden?

%
0
%
0