Stolze Daniela Katzenberger: Diesen süßen Fortschritt hat Baby Sophia gemacht

Die Katze postet niedliches Video ihrer Tochter auf Facebook

Der erste Krabbelversuch, die ersten richtigen Schritte, das erste eigene Wort: Die Entwicklung von einem kleinen Baby verläuft gerade in den ersten zwölf Monaten rasend schnell. Und es vergeht wohl kaum ein Tag, an dem die kleinen Racker ihre Eltern nicht mit einem neuen Fortschritt überraschen - sei er auch noch so winzig klein. Genau so erging es jetzt auch Daniela Katzenberger, 29. Auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte die Blondine vor ein paar Stunden stolz ein Video, in dem sie zeigt, womit Sophia sie nun überrascht hat.

"Komm nach Hause und meine Tochter kann schon..."

Damit hat Daniela wohl nicht gerechnet, als sie nach drei Arbeitstagen in Hamburg zurück nach Hause zu ihren Liebsten kommt: Denn die kleine Sophia hat in der kurzen Zeit ohne ihre Mami eine Menge dazugelernt - sie kann jetzt selbstständig nach Dingen greifen. Und ein Glück hatte Katzen-Mama Dani in diesem besonderen Moment ihr Handy parat, um den tollen Fortschritt ihrer keinen Tochter auch direkt für die Ewigkeit festzuhalten - und natürlich für ihre Facebook-Fans.

 

 

Ich war jetzt genau 3 Tage weg , komm nach Hause und meine Tochter kann schon bewusst greifen 󾰀󾮗🏻Freue mich gerade wie ein Schneekönig ❤️󾰀Können bestimmt viele Mamis nachvollziehen 󾰀󾰀󾰀

Posted by Daniela Katzenberger on Mittwoch, 10. Februar 2016

 

Denn dort postete die 29-Jährige direkt das süße Video, in dem die kleine Sophia ganz bewusst nach ihrem Spielzeug greift. "Ich war jetzt genau 3 Tage weg, komm nach Hause und meine Tochter kann schon bewusst greifen", schreibt Daniela.

Stolze Katzen-Mama

Und man kann förmlich heraushören, wie superstolz sie auf ihre kleine Prinzessin ist.

Freue mich gerade wie ein Schneekönig. Können bestimmt viele Mamis nachvollziehen,

 so das TV-Sternchen weiter.

Und wir freuen uns auf jeden Fall schon jetzt auf das nächste zuckersüße Video von der kleinen Sophia!