"Sturm der Liebe": Paket-Schreck von Frau Kalenberg

Die News der Woche in unserem Ticker

Das Neueste zu "Sturm der Liebe" im Okmag.de-Ticker +++ Paket-Schreck +++ Sie ist schwanger +++ Ab 22. Dezember auch auf Netflix +++ Verrät Erik jetzt die Wahrheit?+++

23. Dezember: Paket-Schreck von Frau Kalenberg

Im März mussten sich die "Sturm der Liebe"-Fans von Lucy Ehrlinger (Jennifer Siemann) verabschieden, die kleine Schwester von Romy Lindbergh ging zurück nach London. Darstellerin Jennifer wird jedoch auch heute noch an ihre Zeit am "Fürstenhof" erinnert: Der Bösewicht ihrer Zeit hieß Frau Kalenberg, genau wie die Nachbarin, die im weihnachtlichen Pakete-Stress das Päckchen der Schauspielerin angenommen hat. Auf Instagram postet sie ein Foto ihres Abholscheins mit den Worten "Ich trau mich nicht, mein Paket abzuholen." Was für ein lustiger Zufall!

22. Dezember: Das Biest ist schwanger

Damit haben die Fans wohl nicht gerechnet: Intrigantin Ariane (Viola Wedekind) verkündet ihre Schwangerschaft. Dass der Rotschopf eine fürsorgliche Mutter wird, ist schwer vorstellbar, immerhin tat sie alles dafür, um an Kindesvater Robert (Lorenzo Patané) zu gelangen, zerstörte dafür sogar dessen glückliche Beziehung mit Lia (Deborah Müller). Doch damit nicht genug, sie täuschte außerdem eine Entführung mit ihm vor und sorgte für einen anhaltenden Streit mit seinem Vater Werner (Dirk Galuba). Und nun also eine Schwangerschaft. Immerhin versprach Ariane ihm, dass die beiden für immer miteinander verbunden sein werden. Wie ernst sie das meinte, zeigt sich nun. 

21. Dezember: Ab morgen auch auf Netflix!

Diese Nachricht lässt die Herzen aller "Sturm der Liebe"-Fans höher schlagen: Ab morgen, dem 22. Dezember, gibt es die Daily Soap auch beim Streaminggiganten Netflix zu sehen! Zumindest 250 Folgen für all diejenigen, die sich gerne noch einmal an vergangene Zeiten am "Fürstenhof" zurückerinnern möchten. Der Streamingdienst steigt bei Folge 3265 ein, also in der 16. Staffel. Die 2019 und 2020 im Ersten gesendete Staffel handelt von der Liebesgeschichte der Obstbäuerin Franzi Saalfeld (Léa Wegmann) und Tim Saalfeld (Florian Frowein), dem verschollenen Sohn von Hotelbesitzer Christoph Saalfeld (Dieter Bach).

20. Dezember: Verrät Erik jetzt die Wahrheit?

Trubel vorprogrammiert am Fürstenhof: Josie und Erik verbringen gemeinsam Zeit in einem Café, als ausgerechnet die intrigante Constanze erscheint und die beiden zusammen sieht. Offiziell ist Josie lediglich Eriks Angestellte, doch was sie nicht weiß ist, dass ihr Chef gleichzeitig auch ihr Vater ist! Kommt die Wahrheit jetzt etwa ans Licht? Die Fans ahnen es jedenfalls. So schreibt einer: "Natürlich Constanze. Sie ist Profi im Stunk machen." Ein anderer meint: "Unsere 'Einser-Absolventin' sieht einige Mitmenschen, die sich nicht in den Haaren liegen, da läuten alle Alarmglocken und in Gedanken geht sie sämtliche Paragraphen durch, um hier dazwischen zu grätschen." Ob es wohl dazu kommt?