Vince Vaughn: Nach Alkoholkontrolle festgenommen!

Außerdem soll sich der Schauspieler der Verhaftung widersetzt haben

Nicht gerade vorbildlich! US-Schauspieler Vince Vaughn, 48, wurde von der Polizei festgenommen. Wegen Verdacht auf Trunkenheit am Steuer musste der Hollywood-Star auf die Wache. 

Trunkenheit am Steuer: Vince Vaughn für einige Stunden im Gefängnis

Der US-Schauspieler Vince Vaughn ist nach einer nächtlichen Alkoholkontrolle festgenommen worden. Wie die Polizei im kalifornischen Manhattan Beach dem Sender „CNN mitteilte, stoppten Beamte den Schauspieler und einen Begleiter bei einer Verkehrskontrolle.

Wegen Verdacht von Trunkenheit am Steuer musste Vaughn am Sonntag, 10. Juni, auf die Wache. Außerdem habe er sich der Festnahme widersetzt und Offiziere behindert, hieß es. Einige Stunden später konnte der Schauspieler das Gefängnis wieder verlassen.

Mugshot von Vince Vaughn veröffentlicht 

Der 48-Jährige ist vor allem für seine Rollen in Komödien wie „Die Hochzeits-Crasher" oder „Trennung mit Hindernissen" bekannt.  Zuletzt spielte er in dem Kriegsfilm „Hacksaw Ridge" und in dem Gefängnisthriller „Brawl in Cell Block 99" mit. Nun veröffentlichte das „Manhattan Beach Police Department“ den Mugshot des Hollywood-Stars. 

 

 

Laut des Senders soll Vince 6.500 Dollar Kaution gezahlt haben, um das Gefängnis verlassen zu können. In Bezug auf die Anklage gegen Widerstand soll Vince Vaughn sich nicht der Polizei widersetzt haben, sondern lediglich versucht haben, die Verhaftung heraus zu zögern, so der Pressesprecher der Polizeisteller. 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

 

 

 

Themen