Sie wurde ohne Beine geboren: Heute ist Kanya Sesser Dessous-Model!

Die 23-Jährige fühlt sich trotz Behinderung wohl in ihrem Körper

Die 23-jährige Kanya Sesser hatte es nicht immer leicht im Leben. Als die Thailänderin ohne Beine zur Welt kam, setzten ihre Eltern sie an einem buddhistischen Tempel aus. Doch mittlerweile hat die dunkelhäutige Schönheit ihren Körper lieben gelernt. Trotz der Behinderung zeigte sie sich nun für ein Werbeshooting in Unterwäsche vor der Kamera...

Ich fühle mich sexy in meiner eigenen Haut ,

sagt Kanya im Interview mit dem US-Portal "Dailymail". Obwohl die 23-Jährige ohne Beine geboren wurde, macht sie das Beste aus ihrem Leben. Ob surfen, skaten oder Ski fahren - kein Sport ist Kanya zu riskant genug. Auch mit ihrer Einschränkung lässt sie sich nicht davon abhalten, all die Dinge zu machen, die ihre Freunde auch tun.

So sexy zeigt sich Kanya Sesser in Unterwäsche!

Kein Wunder also, dass die hübsche Thailänderin einen Traumkörper hat. Nun ist sie sogar auf bestem Wege, eine Model-Karriere zu starten. Ihren ersten Job hat sie nun bereits ergattert: für die Marke "PantyProp" stand sie nun in Unterwäsche vor der Kamera. Diese steht für Unterwäsche, die die Damenbinde kaschieren und für besonderen Komfort sorgen soll.

Auf den professionellen Fotos, die die junge Schönheit auf Instagram veröffentlichte, zeigt freizügig vor der Kamera. Außerdem postete sie weitere Fotos von sich, die bei einem Dessous-Shooting entstanden sind.

Ja, jedes Mädchen kann Unterwäsche tragen und dafür Aufmerksamkeit bekommen. Aber ein Mädchen, das selbstbewusst ist und mit ihrem Aussehen zufrieden ist, ob es ohne Gliedmaßen, mit Übergewicht oder anderen Umständen ist...Das ist schön! ,

schreibt sie zu ihren freizügigen Fotos.

 

 

Vor so viel Mut und Selbstbewusstsein haben wir Respekt!