Herzogin Kate: Scheidungs-Drama kurz vor der Hochzeit?

Oh nein, Gewitter zieht bei den Middletons auf….

Im Palast wohnt nun das Schwiegermonster, ähm Verzeihung, die Rede ist von Prinz Wiliams, 35, Schwiegermutter Carole Middleton, 63, mit der sich der Prinz bis dato immer ganz gut verstand. Doch nun hat er Einquartierung im Kensington Palace, weil bei den Middleton-Eltern gehörig der Haussegen schief hängt...

Carole Middleton zieht in den Kensington Palast

Die Eltern von Herzogin Kate, 36, Carole, 63, und Michael Middleton, 68, sollen sich getrennt haben - und Mama Carole soll sogar in den Kensington Palast gezogen sein.

Kate dachte, sie würde nur ein paar Tage bleiben, aber das war vor sechs Wochen!

so ein Insider.

Es sieht wirklich schlecht aus zwischen ihren Eltern. Jede Nacht trinkt Carole Wein und beschwert sich über ihre schlechte Ehe. Kate hat große Angst, dass sie sich scheiden lassen.

Die 63 Jahre alte Carole hat demnach ihren Mann nach 37 Jahren Ehe verlassen - nachdem sie mehrere laute Streits hatten.

"Sie macht ihn wahnsinnig!"

Kate und William sind nicht so begeistert davon, dass Mama Middleton nun bei ihnen zu wohnen scheint. “Die Kinder lieben es, Oma da zu haben, aber William will verzweifelt, dass sie geht”, so die Quelle gegenüber dem "National Enquirer".

Das Letzte, das ein junger Vater, der sich darauf vorbereitet, König zu werden, braucht, ist eine betrunkene und verzweifelte Schwiegermutter im Haus. Sie macht ihn wahnsinnig!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

 
Artikel enthält Affiliate-Links