Valentina Pahde: Traurige Beichte über "Let's Dance"

Valentina Pahde: Traurige Beichte über "Let's Dance"

GZSZ-Star Valentina Pahde, 27, kämpfte im letzten Jahr bei "Let's Dance" um den Titel – jetzt fand die Schauspielerin deutliche Worte über ihre Teilnahme. 

Valentina Pahde: "Auf Dauer kann das sehr anstrengend sein"

Valentina Pahde kämpfte sich 2021 bei "Let's Dance" bis ins Finale und verzauberte Woche zu Woche sowohl die Jury als auch das Publikum mit ihrem Tanztalent. Am Ende erreichten sie und Tanzpartner Valentin Lusin hinter Rúrik Gíslason den zweiten Platz

Dass die ehrgeizige Blondine schlussendlich knapp den Sieg verpasste, habe laut Valentina einen ganz einfachen Grund – und diesen offenbarte die GZSZ-Beauty jetzt im Interview mit "Bild". Ihrer Meinung nach sei es nämlich immer noch so, dass sich Frauen in ihrer Branche deutlich mehr anstrengen müssten als ihre männlichen Kollegen. Valentina offenbarte: 

In den Augen vieler bin ich die süße Blonde, der ansonsten nichts weiter zugetraut wird.

"Let's Dance": "Frauen rufen nicht so gern für Frauen an"

Weiter würden sich Männer untereinander mehr unterstützen: "Wir Frauen müssen daher immer 20 Prozent mehr geben als Männer, um zu überzeugen. Auf Dauer kann das sehr anstrengend sein", erklärte sie. Demnach würden sich Frauen untereinander nichts gönnen und hätten ein "krasses Konkurrenzdenken".

Dass sei auch der Grund, warum es bei "Let's Dance" für Valentina Pahde nicht für den Sieg gereicht hätte. Sie stellte klar: "Ich glaube schon, dass ich gut getanzt habe und zum Beispiel nach Punkten die Beste war. Aber Fakt ist, dass bei dieser Show mehr Frauen zuschauen und auch anrufen. Und Frauen rufen nun mal nicht so gern für Frauen an, was ich sehr schade finde."

Valentina Pahde: Konkurrenzkampf mit ihrer Schwester?

Zwischen ihr und ihrer Schwester Cheyenne Pahde gebe es entgegen aller Erwartungen allerdings kein Konkurrenzdenken"Wir werden natürlich oft miteinander verglichen, das liegt ja nahe. Doch wir sind so erzogen worden, dass wir der anderen alles gönnen" – wie schön!

Alle Staffel von "Let's Dance" können sich die Zuschauer jederzeit noch einmal bei RTL+ ansehen.

Verwendete Quelle: Bild

Lade weitere Inhalte ...