Juliane Werding: Was macht die Schlager-Sängerin heute?

Zum 65. Geburtstag

Schlager-Legende Juliane Werding feiert am heutigen 19. Juli ihren 65. Geburtstag. Die "Am Tag als Conny Kramer starb"-Sängerin zog sich 2009 aus der Öffentlichkeit zurück …

Schlager-Legende Juliane Werding

Juliane Werding ist bis heute eine der beliebtesten Schlager-Sängerinnen überhaupt. Ihre Karriere startete die gebürtige Essenerin 1972 mit dem Mega-Hit "Am Tag als Conny Kramer starb". Das Cover des US-Songs "The Night They Drove Old Dixie Down" von Joan Baez landete auf Platz eins der Single-Charts und hielt sich 14 Wochen in den Top Ten. In der deutschen Version ging es um einen Hippie, der den Drogentod stirbt. Vorbild war ein Freund von Juliane Werding, mit dem sie in der Essener Innenstadt Straßenmusik gemacht hat.

Esoterische Schlager

In den 1970ern gelang Juliane Werding mit Hilfe von Gunter Gabriel der Hit "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst". Ein Jahrzehnt später faszinierte die Sängerin mit esoterisch angehauchten Pop-Nummern wie "Nacht voll Schatten", "Stimmen im Wind" oder "Das Würfelspiel". 2008 erschien Juliane Werdings letztes Album "Ruhe vor dem Sturm". 2009 steig die Sängerin aus dem Show-Business aus und widmete sich fortan ihrer zweiten Leidenschaft: der Naturheilkunde!

Das könnte dich auch interessieren:

 

 

Heilpraktikerin und Buchautorin

Schon Ende der 1980er arbeitete Juliane Werding neben ihrer Gesangs-Karriere als Heilpraktikerin, musste ihre Praxis aber bald schließen, da das Showgeschäft zu viel Zeit in Anspruch nahm. 2009 entschied sich Juliane Werding endgültig für den Beruf als Heilpraktikerin und arbeitet seitdem in einer Gemeinschaftspraxis im bayerischen Starnberg. Zudem hat Juliane Werding mehrere Bücher veröffentlich, unter anderem 1991 "Mit ganzer Kraft gesund: Naturgemäße Lebensführung und ganzheitliche Heilung", 2001 "Sagen Sie mal, Herr Jesus und andere Interviews mit Menschen der Bibel", 2002 "Songbuch – Lieder 1971 bis 2001", 2006 "Sehnsucher. 7 Wege, mit der Sehnsucht zu leben" oder 2007 "Huren, Heuchler, Heilige – Interviews mit Menschen der Bibel".

Herzlichen Glückwunsch zum 65. Geburtstag, liebe Juliane Werding!

Würdest du dich über ein Comeback von Juliane Werding freuen?

%
0
%
0

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen
Juliane Werding,