Exklusiv
Michael Patrick Kelly: "Eines der schönsten Dinge in meinem Leben"

Michael Patrick Kelly: "Eines der schönsten Dinge in meinem Leben"

Michael Patrick Kelly, 44, ist auch abseits der Familienband Kelly Family ein erfolgreicher Solokünstler. Mit seinen Songs geht er regelmäßig auf Tour, doch aufgrund der Corona-Pandemie war dies die letzten Jahre nicht möglich. Wie schwer ihm die Abstinenz von der Bühne fiel, verriet er kürzlich im exklusiven Interview mit Okmag.de am roten Teppich der "Goldenen Henne 2022". 

Michael Patrick Kelly: Große Auszeichnung

Seine musikalischen Anfänge hatte Michael Patrick Kelly mit der Familienband Kelly Family. Viele Jahre tourte er mit seinen Eltern und Geschwistern und verdiente so hart sein Geld. Auch heute noch ist die Musikgruppe in einer abgespeckten Version unterwegs, doch Michael hat sich vorrangig dazu entschieden, als Solokünstler durchzustarten. Nach vier erfolgreichen Platten kam im November 2021 sein neues Album "Boats" auf den Markt. Sofort schoss jenes an die Spitze der Album-Charts und verkauft sich auch heute noch gut. Dass er mit seinen neuen Songs komplett ins Schwarze getroffen hat, wurde auch kürzlich erst wieder deutlich. Der MDR und die "Superillu" verliehen dem Sänger nämlich in Leipzig am 7. Oktober die Goldene Henne in der Kategorie "Musik". Kellys Laudator war kein Geringerer als Musikerkollege und Freund Rea Garvey. Die beiden haben zuletzt erst eine gemeinsame Single namens "Best Bad Friend" aufgenommen. In seiner Rede fand Garvey rührende Worte für den 44-Jährigen: 

Du stehst für Freedom, du stehst für Familie, du stehst für Freundschaft, du stehst für Glauben, du stehst für Würde und du stehst für Musik. Du bist ein wahrer Vollblutmusiker.

Zunächst zeigte sich der Preisträger sprachlos von der großen Ehre. Als er sich wieder fing, äußerte er seine große Dankbarkeit:

Ihr habt mich doppelt überwältigt. Einerseits mit dem Gewinn und andererseits mit Rea. Danke für deine Worte, das ist wirklich eine sehr, sehr schöne Anerkennung. 

Michael Patrick Kelly: Endlich wieder live 

Nachdem Michael Patrick Kelly seine Goldene Henne entgegennahm, traf ihn OKmag.de am roten Teppich. Noch immer ganz euphorisch von dem kürzlichen Sieg sprach er über seine anstehenden Projekte, so geht es in wenigen Monaten weiter mit seiner Tour: 

Ich bin gerade auf Tour. Die erste Rutsche habe ich jetzt gerade am Samstag abgeschlossen und im Februar geht weiter und da freue ich mich so drauf.

Für Michael Patrick Kelly, der auf der Bühne quasi aufwuchs, ist es jedes Mal ein Gefühl von nach Hause kommen, wenn er vor Publikum spielen kann. In den vergangenen Jahren war dieses Privileg jedoch nicht immer gegeben, denn die Corona-Pandemie und die von der Regierung auferlegten Maßnahmen ließen Konzerte reihenweise ins Wasser fallen. Umso mehr schätzt der Sänger es nun, endlich wieder live vor seinen Fans performen zu können: 

Es ist einfach so schön, nach drei Jahren wieder auf Tour gehen zu können. Es sind sehr emotionale Konzerte, viele Menschen lassen wirklich los, auch Tränen und so und die Bühne ist für mich mein Element, da fühle ich mich wie ein Fisch im Wasser. Eines der schönsten Dinge in meinem Leben sind wirklich die Live-Konzerte, da freue ich mich sehr drauf.

Verwendete Quellen: MDR; Eigenes Interview

Lade weitere Inhalte ...