Sonia Liebing: Baby-Überraschung

Plötzlich Baby auf dem Arm

Sonia Liebing, 31, zeigt sich mit einem süßen Baby im Arm. Hat die Schlagersängerin Nachwuchs bekommen?

Sonia Liebing mit Baby

Sonia Liebing teilt auf den sozialen Kanälen mit ihren Fans regelmäßig auch private Einblicke ins Familienleben mit ihrem Ehemann Markus und den beiden Töchtern Emilia und Sophia. Umso mehr verwunderte die "Ich will mit dir (nicht nur reden)"-Sängerin jetzt mit einem Foto, das sie mit einem Baby auf dem Arm zeigt. Ist Sonia Liebing zum dritten Mal Mutter geworden?

Das könnte dich auch interessieren:

 

 

 

Familienplanung bei der Schlagersängerin

Nein, in der Bildunterschrift klärt die Kölnerin auf, dass sie eine "stolze Tanti" geworden ist. Doch wenn sie ihre "kleine Nichte Malina" so sehe, dann "fängt mein Uterus an zu tanzen". Auch wenn die Begeisterung groß ist, für Sonia Liebing und ihren Mann ist die Familienplanung eigentlich schon abgeschlossen.

Aber Nein , ich habe fertig. 2 Mädels reichen mir vollkommen,

stellt die "Absolut"-Sängerin klar.

 

 

Austausch mit Fans

Im Austausch mit ihren Fans fragt Sonia Liebing:

Habt ihr Kids ? Wenn ja , wie viele? Und wo wir schonmal drüber reden ... wie meistert ihr das Homeschooling?

In den Kommentaren antworten ihr zahlreiche Mütter und Schülerinnen, die von ihren Erfahrungen während des Lockdowns berichten. "Bei mir klappt das Homeschooling ganz gut. Aber mir fehlt der direkte Austausch und der direkte Kontakt zu meiner Klasse schon sehr", schreibt eine Userin. Eine andere: "Schule ist hier echt Horror". Und Sonia Liebing nimmt sich die Zeit, um auf die Kommentare zu antworten und mit ihren Fans ins Gespräch zu kommen. Eine tolle Aktion, um mit den Fans in Kontakt zu bleiben, gerade in der jetzigen, bedrückenden Corona-Situation.

Bist du ein Fan von Sonia Liebing?

%
0
%
0

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen