So süß! Dakota Johnson unterwegs mit ihrem Freund in New York

Der "Fifty Shades of Grey"-Star hat seine große Liebe gefunden

Dakota Johnson und ihr kleiner Freund beim Spaziergang im New Yorker West Village. Dakota Johnson und Dakota Johnson ist auf der Leinwand an der Seite von Jamie Dornan in

Dakota Johnson, 25, genießt ihre freie Zeit abseits von roten Teppichen und dem Medienwirbel um „Fifty Shades of Grey“ am liebsten mit ihrem süßen Freund - doch die Schauspielerin hat nicht etwa einen neuen Mann in ihrem Leben - die Rede ist vielmehr von ihrem Hund "Zeppelin", mit dem sie jede freie Minute verbringt.

Auszeit mit Zeppelin

Die Dreharbeiten zum zweiten Teil des Erotik-Bestsellers haben noch nicht begonnen - dafür entspannt Dakota derzeit mit ihrem haarigen kleinen Freund in New York.

Dakota im Freizeitlook

In blauer Jeans, mit schwarzen Chucks, Oberteil und einer passenden Lammfelljacke und Sonnenbrille spazierte die Schauspielerin im West Village entspannt mit ihrem Mischling durch die Straßen, machte Stopp in einem Kosmetik-Geschäft und ließ sich von den Fotografen nicht stören.

Zeppelin & Dakota unzertrennlich

Hund "Zeppelin" wacht nicht nur privat an Dakotas Seite, sondern durfte auch bei den Dreharbeiten zum ersten Teil von „Fifty Shades of Grey“ nicht fehlen. Egal, ob am Set, am Flughafen oder beim Shoppen - ihr kleiner Begleiter ist bisher der einzige Mann, der ihr die Treue hält. Erst seit einigen Monaten ist Johnson wieder Single, nachdem die Beziehung zu Matthew Hitt in die Brüche ging. Zum Glück hat die 25-Jährige einen kuschligen Ersatz.

Dakota im Video - hier: