Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Schock im Dschungelcamp! Kader Loth von Schlange gebissen

Autsch! Bei ihrer Dschungelprüfung wird die 44-Jährige von einer Python attackiert

Dschungelcamp-Kandidatin Kader Loth steht die Angst ins Gesicht geschrieben. Hungrig auf Kader? Eine Schlange wurde ihr bei der Dschungelprüfung zum Verhängnis. Augen zu und durch: Kader Loth bei der Dschungelprüfung.

Schon zum dritten Mal musste Dschungelcamp-Kandidatin Kader Loth, 44, zur Dschungelprüfung antreten - mit einem folgenschweren Zwischenfall. Kader wird während ihrer Suche nach den 12 Sternen von einer Schlange gebissen ... 

Kader Loth: "Im Leben geht es immer tiefer"

Dunkle Kammern, schreckliche Höhlen und vor allem fiese Tiere: Die neueste Dschungelprüfung "Down Under" schien für Kader Loth alles andere als leicht zu werden. Doch trotz ihrer schwindenden Kräfte trat die 44-jährige Dschungelcamp-Kandidatin zu ihrer Prüfung - schon der dritten in Folge! - an.

Ja, ich trete mit Würde an! Ich sage: Im Leben geht es immer tiefer.

Wirklich eine gute Einstellung! Dafür gab es dann auch gleich mal drei Sterne in der ersten Kammer der dunklen Höhle. 

Schock-Moment: Dschungelcamp-Sternchen wird von Schlange gebissen

Doch die Aufgabe ist noch nicht vorbei ... In einer weiteren Kammer muss die Dschungelcamp-Kandidatin Sterne aus vier Löchern in der Wand ziehen - natürlich belebt von allerhand gruseliger Tiere. Unter anderem eben auch Schlangen. Und da passiert es: Im vierten Loch beißt der Albino-Python Kader in die Hand!

Er hat mich gebissen. Ist er gefährlich? Ist er giftig?,

schreit Kader panisch auf. 

Doch Entwarnung! Sowohl das Moderatoren-Duo, bestehend aus Sonja Zietlow, 48, und Daniel Hartwich, 38, als auch Dr. Bob, der nach der Prüfung herbei eilt, versichern: Es ist alles gut.

Kader meistert Dschungelprüfung trotz Schlangenbiss

Trotz des Schocks macht Kader Loth mutig weiter und holt auch noch bei der letzten Aufgabe Sterne für das Camp. Hut ab! Ob sie die nächste Dschungelprüfung wohl auch so furchtlos bewältigen wird?