Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Sie schmeißt hin! Nastassja Kinski geht doch nicht ins Dschungelcamp

Am 13. Januar startet die neue Staffel von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!"

"Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" - Diesen Satz muss sich Nastassja Kinski, 55, nun wohl nicht mehr merken. Die Schauspielerin hat ihre Teilnahme am Dschungelcamp überraschend zurückgezogen - und das noch vor Beginn der Show! Doch keine Sorge, denn eine Ersatzkandidatin soll schon in den Startlöchern stehen...

Nastassja Kinski schmeißt hin

Das gab es noch nie! Unsere zwölf auserwählten Promis haben sich noch nicht einmal auf den Weg in den australischen Dschungel gemacht, da sagt auch schon der erste Camper ab. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll Nastassja Kinski schon jetzt das Handtuch geschmissen haben. Wie es allerdings zu dem spontanen Dschungel-Rückzieher der 55-Jährigen kam, ist nicht bekannt.

Geht Kader Loth für Kinski in den Dschungel?

Bleibt eigentlich nur noch eine Frage: Wer wird für Nastassja Kinski sein Köfferchen packen und sich zu den Kakerlaken ins australische Dschungelcamp gesellen? Doch Ersatz scheint bereits gefunden zu sein! Laut "Bild"-Information soll Trash-Sternchen Kader Loth, 43, ab kommender Woche den Urwald unsicher machen. 

Welche zwölf Promis am Ende tatsächlich ins Dschungelcamp ziehen und welche spannenden Geschichten uns dieses Mal erwarten, erfahren wir ab dem 13. Januar auf RTL bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!".