GNTM-Finale: Darüber lacht das Netz!

Die neue Bühne sieht aus wie eine Gebärmutter und sogrt auf Twitter für Gesprächsstoff

Das Finale von "Germany's Next Topmodel" am Donnerstag, 25. Mai, sorgte nicht nur wegen der letzten Entscheidung für heftige Reaktionen im Netz - denn viele hatten sich statt Céline Bethmann lieber Serlina Hohmann als Siegerin gewünscht. Auch die neue GNTM-Bühne sorgt für jede Menge Gesprächsstoff: "Sie sieht aus wie eine Gebärmutter!"

Heftige Reaktionen auf das Finale von "Germany's Next Topmodel"

Da konnten sich die Veranstalter von "Germany's Next Topmodel" dank der vielen Einschaltquoten endlich eine neue Bühne leisten, wie Heidi Klum in der Live-Show stolz mitteilte, schon sorgt der nagelneue Laufsteg für amüsierte Zuschauer und Fans im Netz. Der Catwalk, der erst auf das Juroren-Sofa zuführt, dann in zwei Laufstegen rechts und links vorbei geht und hinter dem Sofa wieder zusammenläuft, ist in rosa Licht gehüllt. Klingt erst mal nicht besonders spannend. Doch als die Kamera nach oben schwenkt und das Gebilde in seiner vollen Pracht zeigt, löst der Anblick amüsierte Reaktionen der Zuschauer hervor. Denn die Bühne erinnert so an eine Gebärmutter - zur Belustigung der Fans.

Die GNTM-Bühne sorgt für Lacher im Netz

Die kommentieren nämlich auf Twitter fleißig ihre Assoziation mit dem weiblichen Uterus. So schriebt ein User:

Die neue Bühne sieht irgendwie ... komisch aus.

und fügt ein Vergleichsbild von der Bühne und einer Gebärmutter an. Andere User fügen hinzu:

Und ich hab mich schon gefragt, woher mir das so bekannt vorkommt

Krass! Ich hatte exakt die gleiche Idee!

Das ist Feminismus!

Ob die Ähnlichkeit des Designs der GNTM-Bühne und einer Gebärmutter von ProSieben beabsichtigt war oder nicht, für Gesprächsstoff sorgt die Konstruktion allemal.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Themen