GNTM-Julia Wulf: Wird jetzt ihr großer Traum wahr?

Der "Germany's next Topmodel"-Liebling hat große Pläne für die Zukunft

Bei GNTM ist sie zwar vorzeitig ausgeschieden, trotzdem hat Julia Wulf nun ambitionierte Pläne.  Die Hamburgerin möchte ihr Glück als Model in den USA versuchen.  Aber zunächst wird das Model allem Anschein nach bei der Fashion Week in Berlin zu sehen sein. Mit dabei: Fata Hasanovic

Bei GNTM musste Julia Wulf, 21, aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig das Handtuch werfen. Doch die sympathische Hamburgerin lässt sich von der miesen Job-Schlappe in Heidi Klums Castingshow nicht unterkriegen und bastelt weiter an ihrer Model-Karriere. Welche großen Pläne Julia für die Zukunft, das verkündete sie jetzt auf Instagram. 

Julia for "New York's next Topmodel"

Mit ihrer lockeren und frechen Art ist Julia Wulf längst zur heimlichen Gewinnerin von "Germany's next Topmodel" avanciert. Zwar entschied Konkurrentin Kim Hnizdo, 21, am Ende das GNTM-Schaulaufen für sich, doch Julia hatte die Sympathien der Zuschauer längst auf ihrer Seite, genoss bis zu ihrem Rauswurf Favoriten-Status.

Jetzt hat Julia Großes vor! In ihrem neuesten Instagram-Posting verkündete die 21-Jährige ihren über 300.000 Followern jetzt, dass sie nach New York gehen wolle, um dort als Model Fuß zu fassen.

Ich habe übrigens vor, nächsten Monat nach New York zu gehen und mein Glück dort zu versuchen. Das möchte ich wirklich sehr sehr gerne machen, es einfach probieren! Wenn es mir dort nicht gefällt oder es nicht läuft, dann halt nicht... aber wenigstens habe ich es probiert! #daswirdtoll #hopefully

 

 

 

Die Fans der Hamburgerin sind ​begeistert und gratulieren Julia Wulf zu ihrem mutigen Vorhaben. "Viel Glück" und "super Entscheidung" kommentieren einige. Immerhin: GNTM-Vorreiterinnen wie Ivana Teklic und Alisar Ailabouni haben bereits gezeigt, dass man nach Heidi Klums Castingshow auch international als Model durchstarten kann.  

"Auf auf nach Berlin, das Business ruft"

Seit ihrem überraschenden Aus bei GNTM arbeitete die Hamburgerin als Praktikantin für einen Online-Shop, wird außerdem höchstwahrscheinlich bei der Berlin Fashion Week zu sehen sein. Das legen die neuesten Schnappschüsse nah, auf denen das Model mit "Germany's next Topmodel"-Kollegin Fata Hasanovic Arm in Arm posiert und dazu schreibt: 

Juhuuuu Donnerstag ist schon wieder #reunion. Auf auf nach Berlin, das Business ruft.

 

 

Juhuuuu Donnerstag ist schon wieder #reunion auf auf nach Berlin, das Business ruft

Ein von Julia (@julia.topmodel.2016) gepostetes Foto am

 

Sieht ganz so aus, als würden wir in den nächsten Wochen noch so einiges von Julia Wulf hören!

Denkst du, Julia Wulf hat das Zeug in NY durchzustarten?

%
0
%
0
Themen