Anti-Aging: Mit dieser Kollagen-Creme wird deine Haut geliftet

Anti-Aging: Mit dieser Kollagen-Creme wird deine Haut geliftet

Ab sofort verlangsamen wir die Hautalterung, und zwar mit dieser Kollagen-Creme! Sie bietet den ultimativen Anti-Aging-Effekt, indem die Haut geglättet und geliftet wird.

Frau straffe Haut© iStock
Mit dieser Kollagen-Creme erhält deine Haut einen natürlichen Lifting-Effekt.

Diese Anti-Aging-Creme mit Kollagen wirkt wie ein Lifting

Themen rund ums Anti-Aging boomen! Jeder ist auf der Suche nach natürlichen Jungbrunnen-Boostern, mit denen die Hautalterung aufgehalten werden kann. Zugegeben: Inzwischen sprießen Falten-Killer nur so aus dem Boden, sodass man gar nicht weiß, womit man zuerst anfangen soll zu cremen. Deshalb sortieren wir für dich vor und haben mal wieder einen absoluten Bestseller entdeckt.

Die "Collagen Booster Creme" von Cosphera verspricht ein natürliches Lifting deiner Haut. Dabei setzt die Gesichtscreme auf eine kraftvolle Slow-Aging-Formel.

Hier kannst du die Anti-Aging-Creme shoppen.

Für ein extra-straffes Hautbild

Wir drehen die Zeit zurück und verjüngen unsere Haut mithilfe der "Collagen Booster Creme" von Cosphera. Die kraftvolle Slow-Aging-Formel setzt auf patentiertes Biollagen, wobei es sich um eine vegane Kollagen-Alternative in Form von Anti-Aging-Peptiden handelt. Diese Peptide regen die hauteigene Kollagen-Produktion an und sorgen dafür, dass die Haut wieder straffer wird. Der Effekt: Sind die Kollagen-Bausteine gut versetzt, wirkt die Haut wie geliftet.

Ein Mix aus Hyaluron und Pentavitin versorgt die Haut bis zu 72 Stunden mit intensiver Feuchtigkeit. Dadurch wirkt dein Teint umgehend aufgepolstert und praller. Selbst Falten werden sichtbar gemildert. Das enthaltene Niacinamid hemmt wiederum den Abbau von Kollagen und schützt die Zellen vor freien Radikalen.

Optimal bioverfügbare Aminosäuren festigen deine Kollagenfasern und glätten deine Hautstruktur, sodass du dich über einen sichtbaren Lifting-Effekt freuen kannst.

Hier noch mal alle Vorteile auf einen Blick:

  • stimuliert die hauteigene Kollagen-Bildung 
  • sorgt für einen natürlichen Lifting-Effekt 
  • polstert Falten sichtbar auf 
  • schützt die Zellen vor freien Radikalen 
  • spendet 72 Stunden Feuchtigkeit

Anwendungstipp: Für optimale Ergebnisse solltest du die Anti-Aging-Creme mit Kollagen sowohl morgens als auch abends nach der Gesichtsreinigung und nach dem Serum auftragen. Massiere eine kleine Menge in die Haut ein. Da die Gesichtscreme die Haut glättet, kannst du sie auch super als Primer unter deinem Make-up verwenden.

Noch mehr gute Kollagen-Cremes gibt es hier:

Verwendete Quellen: PR