Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

"Bachelor"-Beauty Svenja von Wrese: Sie ist kaum wiederzukennen!

Sie hat sich von ihrer langen Mähne verabschiedet

Mit ihren langen blonden Haaren und ihrer Barbie-Optik verdrehte Svenja von Wrese, 21, in der vergangenen "Bachelor"-Staffel Daniel Völz, 33, und bei "Bachelor in Paradise" Johannes Haller, 27, den Kopf. Nun stattete sie dem Friseur einen Besuch ab und ist kaum wiederzuerkennen.

Neuer Look für Svenja von Wrese

Kürzlich suchte Svenja von Wrese noch im TV nach der großen Liebe - sowohl mit Daniel Völz als auch mit Johannes Haller ging sie auf Tuchfühlung. Doch mit beiden Männern sollte es nicht klappen. Die Blondine ging als Single aus den Sendungen hervor. Nach den Liebespleiten hatte die 21-Jährige offenbar Lust auf Veränderung. Und wie das bei Frauen so ist, suchte sie einen Friseur auf.

In ihrer Instagram-Story postete sie vor wenigen Stunden ein Foto von sich mit neuem Look, das ihre Fans vermutlich extrem überraschte.


Quelle: Instagram/svenjavonwrese

Svenja von Wrese trägt jetzt Pony

Die Blondine ist kaum wiederzuerkennen. Die 21-Jährige hat sich von ihrer langen Mähne verabschiedet. Sie trägt jetzt deutlich kürzere Haare und einen Pony.

#Superfresh,

schrieb sie zu ihrem Selfie.

Doch nicht nur mit ihrem neuen Hair-Style, sondern auch mit ihrem Schmollmund zog sie die Blicke auf sich. Erst kürzlich ließ sich die Blondine ihre Lippen aufspritzen, die sie jetzt auf ihrem neuen Schnappschuss zur Schau stellte. 

Wie gefällt dir Svenjas neuer Look? Stimme unten in der Umfrage ab.

 

 

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!

Wie gefällt dir Svenjas neuer Look?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links