Fettige Haut: Dieser gehypte Primer mattiert wie ein Puder

Verfeinert große Poren und schützt mit Vitamin E

Lässt du dich auch gerne von Influencern in puncto Beauty inspirieren? Wir auch! Bei fettiger Haut empfehlen Blogger einen ganz bestimmten Primer, der deinen Teint wie ein Puder mattiert. Selbst große Poren werden verfeinert … 

Auf diesen mattierenden Primer schwören die Influencer 

Um eine perfekte Grundlage für unsere Foundation zu schaffen, sind Primer eine tolle Lösung. Sie perfektionieren den Teint in Sekunden und hinterlassen ein ebenmäßiges Hautbild. Wer zu fettiger Haut neigt, dem wird die Suche nach einem Primer vielleicht nicht ganz so leicht fallen. 

Glaubt man jedoch Usern weltweit, dann ist der ″Shine Killer″ von NYX Professional Makeup eine tolle Lösung. Die Prebase würde demnach wie ein Puder mattieren und gleichzeitig noch pflegende Eigenschaften besitzen. 

 

 

Mehr zum Thema Make-up:

 

Bye, bye störender Glanz und große Poren! 

Laut Hersteller und Influencer hilft der ″Shine Killer″ von NYX, fettige Haut zu mattieren – und das den ganzen Tag. Gleichzeitig minimiert er große Poren und hinterlässt einen ebenmäßigen Teint. So sei eine perfekte Grundlage für deine Foundation geschaffen. Doch der Primer ist nicht nur eine ideale Basis für dein Make-up, er bietet auch Pflege und Schutz. 

Das ist dem enthaltenen Vitamin E zu verdanken, das dein Gesicht vor freien Radikalen schützt. Der tolle Nebeneffekt: Es hilft dabei die Haut zu regenerieren und zu revitalisieren. Obendrein ist Vitamin E dafür bekannt, die Hautbarriere zu stärken – we love!

 

 

Hier kannst du den beliebten Primer für ca. 13 Euro shoppen 

Diese Primer mattieren ebenfalls:

1. Maybelline New York "Baby Skin", hier für ca. 6 Euro shoppen
2. Manhattan "Matte Primer", hier für ca. 4 Euro shoppen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen