Hautpflege: Mit diesem Beauty-Tool kannst du Sheet-Masken selber machen

Ruckzuck zur natürlichen Kollagen-Maske

Du bist ein großer DIY-Fan und mixt deine Hautpflege-Masken gerne selber an? Dann haben wir hier genau das richtige Beauty-Tool für dich: Mit der sogenannten ″Face Mask Maker Machine″ kannst du ruckzuck aus natürlichen Zutaten eine Sheet-Maske herstellen. 

Mit diesem Beauty-Gadget gelingen DIY-Sheet-Masken

Neben cremigen Masken zählen Sheet-Masken zu den beliebtesten Intensivpflegen für die Haut. Mit einem Beauty-Tool kannst du dir nun ganz easy eigene DIY-Kollagen-Masken herstellen: Die ″Face Mask Maker Machine″ von YUYTE zaubert dir im Handumdrehen eine intensiv-pflegende Maske mit natürlichen Zutaten. 

Ob aus Bananen, Joghurt oder Avocados – du kannst entscheiden, mit welchen Zutaten du deine Bio-Gesichtsmaske herstellst. 

Hier kannst du das Beauty-Gadget für ca. 44 Euro shoppen.

DIY-Maske ohne Zusatzstoffe: So geht′s 

Der Masken-Maker wird zusammen mit Kollagenpeptid geliefert und kann dann mit dem Obst oder Gemüse deiner Wahl zubereitet werden. In nur 4 Schritten ist die DIY-Hautpflege dann auch schon fertig. 

1. Gieße zunächst 60 ml Wasser über 85 Grad in den Mixbehälter des Beauty-Geräts.

2. Gib dann 20 ml Frucht- oder Gemüsesaft hinzu.

3. Setze dann das Kollagenpeptid ein und drücke die Starttaste.

4. Rühre die Mischung für ca. 3-5 Minuten und gieße die Lösung gleichmäßig in die Maskenschale. Lass die Maske nun abkühlen und gönne dir anschließend eine kleine Wellness-Auszeit mit deiner DIY-Maske.

Mehr zum Thema Hautpflege:

 

Die besten DIY-Masken-Rezepte

Falls du noch ein bisschen Inspiration für deine DIY-Sheet-Masken brauchst, dann haben wir hier ein paar Rezept-Vorschläge für dich.

Ein toller Frischekick ist diese Gurken-Maske, für die du destilliertes Wasser, pürierte Gurke und Kollagenpeptid benötigst. Gib alles in den Masken-Maker und genieße die ultimative Erfrischung. 

Wie wäre es mit einem Anti-Aging-Booster? Dafür brauchst du ebenfalls destilliertes Wasser, Rotwein, ein paar Tropfen Arganöl und ebenfalls Kollagenpeptid. Nach der Schritt-für-Schritt-Anleitung kannst du den Falten-Killer benutzen – natürlicher kann man der Hautalterung nun wirklich nicht vorbeugen.

Noch mehr Masken-Tools findest du hier:

1. Filfeel "Mask Maker", hier für ca. 90 Euro shoppen
2. Brrnoo "Gesichtsmaske Maschine", hier für ca. 49 Euro shoppen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen