Laut TikTok-Usern: DIESES Öl kurbelt den Haarwuchs an

Laut TikTok-Usern: DIESES Öl kurbelt den Haarwuchs an

Lange Haare sind für viele Frauen das absolute Beauty-Goal. Laut TikTok-Usern kann sich jeder diesen Traum erfüllen – und zwar mit einem natürlichen Pflanzenöl, das den Haarwuchs ankurbelt.

Frau mit langen, welligen Haaren und Glitzer-Make-up
© Pexels/Владимир Васильев
TikTok-User kennen einen geniales Mittel, um den Haarwuchs anzuregen. 

Mit diesem Pflanzenöl regen TikTok-User das Haar-Wachstum an 

Wer auf der Suche nach genialen Beauty-Hacks ist, der braucht nur bei TikTok vorbeizuschauen. Immer wieder teilen User dort geniale Tipps, von denen wir alle profitieren können. Ein recht neuer Hype, der auf der Videoplattform viral geht, ist ein Haargeheimnis. User haben verraten, wie man den Haarwuchs anregen kann – und dafür braucht man nur ein bestimmtes Pflanzenöl.

Demnach kurbelt Rosmarinöl das Wachstum der Haare an. Während sich einige das natürliche Haarwuchsmittel selbst anmischen, greifen andere auf fertige Mischungen in Bio-Qualität zurück. Wir haben das Rosmarinöl von Heldengrün entdeckt, das die Haare und Kopfhaut stärken soll und so ein gesundes Wachstum fördert. 

Hier kannst du das Rosmarinöl für ca. 17 Euro shoppen.

Rosmarinöl: Superfood für deine Haare 

Nun fragst du dich sicher, wie Rosmarinöl den Haarwuchs begünstigen soll? Rosmarin enthält bis zu 78 Prozent Eucalyptol. Dabei handelt es sich um ein ätherisches Öl, das die Durchblutung der Kopfhaut fördert. Durch die verbesserte Blutzirkulation werden die Haarfollikel mit mehr Sauerstoff und Nährstoffen versorgt, was ein normales Haarwachstum begünstigt.

Rosmarinöl kann aber nicht nur das Wachstum ankurbeln, es wirkt auch fettigen Haaren sowie Schuppen entgegen. Kurzum: Das Pflanzenöl ist ein echter Allrounder für schöne Haare.

DIY-Haaröl: So stellst du das Wuchsmittel selbst her 

Falls du das gehypte TikTok-Öl selbst herstellen möchtest, haben wir hier ein simples DIY-Rezept:

Zutaten 

100 ml Mandelöl (hier für ca. 18 Euro shoppen)
100 ml Jojobaöl (hier für ca. 10 Euro shoppen)
100 ml Rizinusöl (hier für ca. 18 Euro shoppen)
6 Zweige frischer Rosmarin 
eine Handvoll frische Minze 

außerdem eine Pipetten-Flasche (6er-Pack hier für ca. 16 Euro shoppen)

Zubereitung 

1. Spüle die Rosmarinzweige und Minzblätter ab und trockne sie anschließend trocken.

2. Erhitze nun ganz vorsichtig das Mandel-, Jojoba- und Rizinusöl in einem Topf und gib die Kräuter dazu. Lass die Mischung bei niedriger Hitze für ca. 25 Minuten ziehen. Wichtig: NICHT kochen lassen!

3. Fülle das DIY-Haaröl dann in die Pipettengläser und lager sie im Kühlschrank. Innerhalb von 2 Wochen solltest du das Haarwuchsmittel verbrauchen.

Verwendete Quellen: TikTok, Bunte

Lade weitere Inhalte ...