Make-up: Diesen Blush-Hack von Hailey Bieber musst du unbedingt testen

Make-up: Diesen Blush-Hack von Hailey Bieber musst du unbedingt testen

Du möchtest deinem Make-up das gewisse Etwas verleihen? Dann versuch doch mal den Blush-Hack von Hailey Bieber, 26. Damit kannst du dir einen wunderschönen Glow zaubern, der aber trotzdem mega-natürlich aussieht. 

Hailey Bieber mit Blush
© Getty Images
Hailey Bieber hat ihren genialen Blush-Hack verraten. 

Blush-Hack von Hailey Bieber geht viral 

Für viele Frauen ist Hailey Bieber ein absolutes Beauty-Vorbild. Vor allem mit ihrer Maniküre setzt das Model regelmäßig Trends, doch auch in puncto Hautpflege ist die Influencerin auf dem Vormarsch. Seit der Gründung ihres Beauty-Labels Rhode Skin teilt sie regelmäßig Videos von ihrer Skincare-Routine. Dabei hat sie auch einen genialen Make-up-Hack verraten – und der geht seitdem in den sozialen Netzwerken viral.

Hailey hat einen genialen Trick, um ihren Teint den ultimativen Glow zu verpassen. Dafür braucht sie lediglich zwei Produkte: eine Tagescreme sowie ein flüssiges Blush. 

So funktioniert der Beauty-Hack 

Der mysteriöse Blush-Hack von Hailey Bieber ist richtig simpel: Sie mischt einfach ihre Tagescreme mit einem flüssigen Rouge. Dadurch entsteht eine hauchzarte Farbe und man kann das Make-up besser verblenden und aufbauen. Zudem verleiht es deinem Hautbild das gewisse Etwas: Der Teint erhält sofort einen glowy, lichtreflektierenden Look, sodass deine Wangenknochen akzentuierter und fast wie geliftet wirken. 

Für den Blush-Hack benutzt die Liebste von Justin Bieber die "Barrier Restore Cream" von Rhode Skin. Bedauerlicherweise ist die aber hierzulande nicht erhältlich und in den USA ausverkauft. Wir haben aber zwei gute Alternativen entdeckt:

1. Paula's Choice "Replenishing Moisturizer", hier für ca. 38 Euro shoppen
2. Charlotte Tilbury "Magic Cream", hier für ca. 89 Euro shoppen

Für einen Hauch Farbe verwendet sie den "Lip & Cheek Balm" von Milk, den es in unterschiedlichen Shades gibt und ca. 19 Euro kostet. Das Schöne an diesem Blush: Sobald es getrocknet ist, hält es auch den ganzen Tag. Nun wird ein Klecks der Tagescreme mit dem Rouge auf dem Handrücken gemixt und mit einem großen Blush-Pinsel auf die Wangen aufgetragen und gut verblendet. 

Sollte dir das Finish nicht gefallen, kannst du noch etwas mehr Rouge auftragen. Auch hierfür solltest du erneut Blush mit einer Gesichtscreme vermischen.

Hier kannst du dir den Hack anschauen:

Verwendete Quellen: YouTube 

Lade weitere Inhalte ...