Oktoberfest: So hält Wiesn-Make-up den ganzen Tag

Oktoberfest: So hält dein Wiesn-Make-up den ganzen Tag

Zu deinem Dirndl fehlt dir noch das passende Wiesn-Make-up? Kein Problem! Wir verraten dir, wie du dich für das Münchner Oktoberfest perfekt schminkst und mit welchen Tipps und Tricks dein Look den Partymarathon übersteht. 

© Getty Images
Carolin Niemczyk von "Glasperlenspiel" ist perfekt gestyled fürs Oktoberfest. 

Perfekter Wiesn-Teint

Grundlage für jeden guten Make-up-Look ist ein makelloser Teint, der möglichst frisch und rosig aussieht. Als Vorbereitung solltest du deine Haut zunächst gut mit Feuchtigkeit versorgen. Benutze dafür zum Beispiel eine Feuchtigkeitspflege mit Hyaluron. Der Wirkstoff polstert dein Gesicht auf und sorgt für eine Extra-Portion Frische und Glow.

Die Pflege gut einziehen lassen und anschließend einen Primer auftragen. Dieser Schritt ist besonders wichtig, wenn du möchtest, dass dein Make-up das ein oder andere Maß übersteht.

Dir fehlt noch der perfekte Primer? Wir lieben den "All Nighter" von Urban Decay. Am besten funktioniert er zusammen mit dem passenden Setting Spray, das du im letzten Schritt über den fertigen Look sprühen kannst, um alles zu fixieren.

Bei der Foundation setze am besten auf eine leichte bis mittlere Deckkraft, schließlich wollen wir einen natürlichen Look erzielen. Das Make-up sollte gleichzeitig aber auch über mehrere Stunden zuverlässig halten. Unsere Empfehlung: Die "Infaillible 24H Fresh Wear Foundation" von L'Oréal Paris. Diese zaubert dir einen makellosen Teint ohne Maskeneffekt. Und dank ihrer wasserfesten Formulierung ist sie schweißresistent  - wenn die Temperatur im Bierzelt mal steigen sollte. Damit brauchst du keine Angst haben, dass dein Make-up abfärbt, verblasst oder verschmiert.

Anschließend konturierst du wie gewohnt. Damit die Haut noch frischer wirkt, dürfen Rouge und Highlighter natürlich nicht fehlen. Beim Blush eignen sich rosige Töne super. Wir lieben die seidig cremigen "Glow Play" Blushes von MAC

Anschließend noch etwas Highlighter auf die höchsten Stellen deiner Wangenknochen geben für noch mehr Glow.

Unwiderstehlicher Augenaufschlag

Beim Lidschatten finden wir aktuell natürliche Rosé- oder Peachtöne besonders schön, die sich auf Augen, Lippen und Wangen wiederfinden.

Du kannst aber auch auf Farben passend zu deinem Dirndl setzen. Wichtig ist, dass die Töne im Gesicht mit deinem Outfit harmonieren.

Damit der Lidschatten den ganzen Tag hält und nicht verrutscht oder verschmiert, solltest du auf jeden Fall einen Lidschatten-Primer auftragen.

Einer unserer Alltime-Favourites ist die "Eyeshadow Base" von Artdeco. Damit hält der Lidschatten wirklich den ganzen Tag.

Küsschen! Oktoberfest-Make-up aber bitte kussecht

Auch beim Thema Lippenstift gilt: Falls du auf Farbe setzt, dann sollte diese zum übrigen Make-up passen. Rote Lippen gehen immer, in diesem Fall sollte das Augen-Make-up etwas zurückhaltender sein. Wenn du deine Augen mit Farbe betonst, setze bei den Lippen lieber auf einen Nude- oder Rosé-Ton. 

Egal, welche Farbe du wählst, greif unbedingt zu einem Lippenstift der kussecht ist. Schließlich möchtest du ohne Sorgen um dein Make-up schlemmen, dein Maß trinken und vielleicht sogar knutschen.

Endlos lange hält zum Beispiel der "Lipfinity" von Max Factor.

© istock
Lade weitere Inhalte ...