Sommer-Parfum: Diese Düfte riechen nach Urlaub

So holst du dir die Provence, Karibik und Co. auf die Haut

Die Karibik, Südengland oder Marrakesch sind echte Traum-Reiseziele. Warum? Weil uns Natur, Städte und Kulinarik mit ihren Düften verzaubern – und die holen wir uns jetzt mit diesen neuen Sommer-Parfums nach Hause.

1. Düfte aus der Provence

So knallig wie seine Farbe ist auch sein Duft: Lavendel ist die perfekte Wahl für Ladys, die es intensiv und zugleich frisch lieben. Im Mix mit süßen Noten erinnert uns das Parfum an einen abendlichen Spaziergang durch die Lavendelfelder der Provence … 


Quelle: iStock/PR

1. L'Oréal Paris "Uralt Lavendel", hier für ca. 9 Euro shoppen
24711 "Remix Cologne Lavendel Eau de Cologne Natural Spray", hier für ca. 19 Euro shoppen
3. Belles Saisons "Eau de Cologne Lavendel", hier für ca. 10 Euro shoppen

 

 

2. Diese Sommer-Parfums versprühen karibisches Flair

Die Füße im heißen Sand, eine Piña Colada in der Hand und eine Zigarre im Mund – mit diesen Düften wird der Traum vom Paradies auch im grauen Alltag wahr. Süße Vanille, Kokos und Ananas treffen auf rauchige Noten und holen die karibische Lebenslust in unser Duft-Regal.
Quelle: iStock/PR

1. Mugler "Eau de Parfum Les Exceptions", hier für ca. 175 Euro shoppen
2. Victoria's Secret "Coconut Passion", hier für ca. 18 Euro shoppen
3. Rihanna "Reb'l Fleur", hier für ca. 20 Euro shoppen

3. Sinnliche Rosendüfte aus Südengland

Nirgendwo sonst verzaubert uns der Duft der Blume aller Blumen so wie in den Rosengärten im Süden Englands... Üppige Blüten, traumhaft schöne Farben und intensive Noten – Damen, die sich die Macht der Rosen auf die Haut sprühen, wirken feminin und verführerisch. Mit Fruchtnoten wird’s süß, gemixt mit Pfeffer geheimnisvoll.


Quelle: iStock/PR

1. Dior "Miss Dior Blooming Bouque", hier für ca. 64 Euro shoppen
2. Givenchy "Live Irresistible", hier für ca. 72 Euro shoppen
3. Escada "Especially Escada", hier für ca. 39 Euro shoppen

4. Wilde Düfte aus schwedischen Wäldern

Einfach mal den Blick über einen ruhigen See im Grünen schweifen lassen, um uns herum: Stille. Das Gefühl, in einer versteckten Hütte inmitten des schwedischen Waldes zu entspannen, können sich Natur-Fans jeden Tag gönnen – dank frischen Parfums mit Noten aus Gräsern, hellen Hölzern und Tautropfen.


Quelle: Unsplash/PR

1. Acca Kappa "Tilia Cordata", hier für ca. 92 Euro shoppen
2. Goutal "Petite Chérie Eau de Parfum", hier für ca. 72 Euro shoppen
3. Prada "Amber Eau de Parfum", hier für ca. 72 Euro shoppen

5. Sommer-Parfums aus der Natur Japans

Saftige Grüntee-Plantagen, duftende Jasmin-Gärten, süße Obstbäume: Japan hat einiges zu bieten, und das machen sich unsere Lieblings-Parfümeure zunutze: Von Japan inspirierte Düfte schmeicheln jeder Trägerin, hüllen sie mal in frische, mal in süßliche Noten.
Quelle: iStock/PR

1. Michael Kors "Sky Blossom", hier für ca. 73 Euro shoppen
2. Chanel "Chance Eau Fraiche", hier für ca. 116 Euro shoppen
3. Anayake "Tomo Her", hier für ca. 54 Euro shoppen

6. Würzige Noten aus Marrakesch

Wer schon einmal über einen der unzähligen Basare in Marokko geschlendert ist, kennt die vielfältige und verführerische Welt, die sich Duft-Fans dort eröffnet. Süße Früchte treffen auf herbe Gewürznoten – ein faszinierender Mix, der unsere Seele berührt. Tipp: Diese schweren Parfums sind mit Vorsicht zu sprühen (zu viel ist schnell zu penetrant) und eher für abends geeignet.


Quelle: iStock/PR

1. Ramon Monegal "Olé", hier für ca. 190 Euro shoppen
2. Burberry "Blossom", hier für ca. 85 Euro shoppen
3. Narciso Rodriguez "Oud Musc", hier für ca. 138 Euro shoppen

Diese Themen könnten dich auch interessieren: 

Diese Parfüms riechen genauso wie ihre teuren Zwillinge

Unisex-Parfum: Die besten Düfte für Frauen und Männer