Was wir im Frühling wollen: Orangefarbene Lippen

Rot is so yesterday!

Bei Dorothee Schumacher wurde orangefarbener Lippenstift gezeigt. Orangefarbener Lippenstift funktioniert in matt und glänzend. Auch Jenna Dewan-Tatum setzt auf die frische Farbe. Dorothee Schumacher Models tragen orangefarbene Lippen. Auch bei Desigual setzt man auf Orange.

Rot ist klassisch, Rot ist verführerisch, Rot geht immer - da stimmen wir zu! Aber im kommenden Frühling wollen wir alles andere als klassisch und verführerisch sein, wir wollen frisch und frech sein! Und deshalb tragen wir Orange statt Rot - auf den Lippen.

Die ersten Frühlingsboten kommen aus Berlin

Liebster Winter, ja wir mögen dich, ja wir lieben es, uns bei den kalten Temperaturen und dem nassen Wetter auf die Couch zu kuscheln mit einer Tasse Tee und einem guten Buch, aber so langsam könntest du dem Frühling zumindest schon mal ein bisschen Platz machen. Denn gerade bei der Fashion Week Berlin konnten wir einen Beautytrend beobachten, den wir im Frühling unbedingt ausprobieren wollen: orangefarbene Lippen!

Fruchtig-frisches Farb-Upgrade für die Lippen

An Orange scheiden sich die Geister, das geben wir zu. Während die einen der fruchtig-frischen Farbe immer wieder ein Comeback zusprechen wollen - 2011 war Tangerine, ein kräftiges Orange, Pantone-Farbe des Jahres -, tun wir uns noch schwer damit - zumindest in Modefragen.

Orange lässt sich einfach nicht in unsere Garderobe integrieren. Auf den Lippen stellen wir uns den coolen Farbtupfer aber super vor. Wie gut das aussieht, hat uns Dorothee Schumacher gerade erst bei der Fashion Week Berlin gezeigt. Die deutsche Designerin schickte ihre Models mit orangefarbenen Lippen über den Runway - mal glänzend, mal matt - und bewies damit Trendgespür.

In der Galerie zeigen wir euch, wie die VIP-Ladys den Beautytrend umsetzen und natürlich haben wir euch auch die besten orangefarbenen Lippenstifte aus den Onlineshops herausgesucht, denn der Frühling kommt!

 
Artikel enthält Affiliate-Links