Wasserfestes Make-up: So hält deine Schminke auch Hitze stand

Diese Beauty-Tricks fixieren deine Mascara und Co.

Wasserfestes Make-up ist im Sommer unserer absoluter Beauty-Liebling. Denn egal, wie heiß es wird, oder wie sehr wir auch schwitzen – mit den richtigen Hacks hält die Schminke den ganzen Tag. Mit diesen Tipps kann deine Mascara, deine Foundation und Co. nicht mal auf einer Pool-Party verlaufen!

Mit diesen 5 Tipps machst du dein Make-up wasserfest 

1. Primer sorgt für gute Grundierung

Damit dein Make-up auch sämtlichen Sommer-Aktivitäten standhält, solltest du eine perfekte Basis schaffen. Die gelingt dir mithilfe eines Primers. Der sorgt dafür, dass deine Foundation länger auf der Haut haftet. Ein toller Nebeneffekt: Primer zaubern dir in Sekunden ein ebenmäßiges Hautbild und kaschieren beispielsweise Rötungen und sogar Unreinheiten

Das ist unser Favorit:


e.l.f "Mineral Infused Face Primer", hier für ca. 8 Euro shoppen

 

2. Wasserfeste Mascara ist ein Muss

Ein weiteres Beauty-Produkt, das wir im Sommer nicht missen möchten, ist eine wasserfeste Mascara. So bleiben dir selbst im Pool oder Beach die unschönen Pandabär-Augen erspart. Alternativ kannst du auch eine herkömmliche Wimperntusche auftragen und mit einem Top-Coat fixieren. So wird auch eine gewöhnliche Mascara wasserresistent!

Hier sind unsere Lieblinge:


1. Dr. Mode
"4D Fiber Lash Mascara", hier für ca. 11 Euro shoppen
2. Artdeco "Waterproof Maker", hier für ca. 12 Euro shoppen

3. Sommer-Beauty-Must-have: Fixing Spray

Das Beauty-Must-have im Sommer ist ganz klar das Fixing Spray, das du vielleicht auch unter den Namen Setting Spray kennst. Das transparente Spray legt sich ganz fein auf das Gesicht ab und sorgt dafür, dass dein Make-up selbst an heißen Tagen nicht verschmiert. Deine Schminke wird dank des Setting Sprays quasi versiegelt. Für den perfekten Halt kannst du zwei Schichten auflegen – dann halten Foundation, Mascara und Co. wirklich den ganzen Tag. 

Das ist unser Favorit:


Maybelline New York
"Superstay Setting Spray", hier für ca. 10 Euro shoppen

4. Wasserfester Kussmund dank Long-Lasting-Lipstick

Auch im Sommer wollen wir einen perfekten Kussmund, der einer Pool-Party standhält. Das gelingt dir am besten mit einem Long-Lasting-Lipstick. Einige Kosmetik-Hersteller versprechen sogar einen Halt von bis zu 24 Stunden

Alternativ kannst du einen herkömmlichen Lippenstift auch mit einem sogenannten Lippenfixierer über mehrere Stunden haltbar machen. 

Das sind unsere Lieblinge: 


1. Afflano
"Matt Nude Lipgloss (wasserfest)", 12er-Set hier für ca. 19 Euro shoppen
2. Artdeco "Magic Fix", hier für ca. 11 Euro shoppen

5. SOS-Lösung: Blotting Papier

Wenn die Temperaturen einfach mal zu tropisch sind und du trotz sämtlicher Vorkehrungen anfängst zu glänzen, dann gibt es einen tollen SOS-Trick: Blotting Paper hilft gegen Glanz im Gesicht. Vor allem die T-Zone neigt zu einer starken Talgproduktion und wirkt an heißen Tagen schnell mal fettig. Genau da kommt das Blotting Papier zum Einsat! Drücke es für ein paar Sekunden auf die glänzenden Stellen – und schon ist der schwitzige Film weg. 

Unser Favorit:


Shiseido
"Pureness Öl-Kontrolle", 100 Blatt hier für ca. 19 Euro shoppen

Diese Themen könnten dich auch interessieren: 

Volle Wimpern: Diese Mascara hat knapp 3.000 positive Bewertungen

Hautpflege im Sommer: Die 5 besten Beauty-Tricks mit Kühlungseffekt