Blazer: Diese Modelle kaschieren Problemzonen in Sekunden

Diese simplen Styling-Tricks lassen dich schlanker wirken

Kaum ein anderes Fashion-Piece ist so dankbar wie der Blazer, denn er steht einfach jeder Frau und lässt sich easy stylen. Zudem hat das Must-have einen tollen Nebeneffekt: Es kaschiert in Sekunden kleine Problemzonen an Bauch, Hüften und Oberschenkeln. Genial, oder? Wir verraten dir, welche Modelle dich sofort schlanker wirken lassen. 

Diese 5 Modelle kaschieren Problemzonen

1. Schwarz macht schlank

Es ist die einfachste Styling-Regel überhaupt: Wer ein paar Kilo schlanker wirken möchte, der sollte auf dunkle Kleidungsstücke zurückgreifen. Das gilt natürlich auch beim Blazer: Modelle in Schwarz sind absolute Must-haves, wenn du ein paar überschüssige Pfunde kaschieren möchtest. 

1. FIND "Velvet Blazer", hier für ca. 74 Euro shoppen
2. Pieces "Anzugjacke", hier ab ca. 32 Euro shoppen

 

 

2. Auf Taille setzen

Du hast eine große Oberweite und breitere Hüften? Dann lautet der ultimative Styling-Trick bei dieser Figur – die Taille betonen! Eng geschnittene Blazer bringen deine Kurven besonders gut zur Geltung. Alternativ kannst du deine schlanke Mitte auch mit einem Gürtel in Szene setzen. 

1. Aibrou "Taillierter Kurzblazer", hier für ca. 26 Euro shoppen
2. Esprit "Anzugjacke", hier ab ca. 50 Euro shoppen

3. Bye, bye Bäuchlein!

Um kleine Speckröllchen am Bauch zu kaschieren, sind Oversize-Blazer ideal. Dank des lockeren Schnitts werden die Problemzonen geschickt versteckt. Ein weiterer Trick, um ein kleines Bäuchlein zu kaschieren: Kombiniere ein schwarzes Shirt mit einer dunklen Hose und trage darüber einen lockeren, offenen Blazer zum Beispiel in einem zarten Pastellton. Da die Anzug-Jacke offen ist, wird der Blick nicht auf deine Mitte gelenkt.

1. s.Oliver "Blazer im Oversize-Style", hier für ca. 42 Euro shoppen
2. Meaneor "Casual Blazer", hier für ca. 16 Euro shoppen

4. Welche kräftigen Oberschenkel?

Auch für kräftige Beine gibt es den passenden Blazer: Zum einen ist es sinnvoll einen Longblazer zu tragen, der bis zu deinen Oberschenkeln reicht. Zum anderen kannst du auch ein Modell mit Schulterpolster wählen, um den Blick auf den Oberkörper zu lenken. 

1. Orandesigne "Langer Blazer", hier für ca. 10 Euro shoppen
2. Only "Anzugjacke/ Long Blazer", hier für ca. 50 Euro shoppen

5. Ablenkungsmanöver von den Hüften

Bei breiten Hüften gibt es einen Styling-Trick, der in Sekunden von der Problemzone ablenkt: Einfach die Ärmel hochkrempeln! Durch die freien Unterarmen wird der Blick auf die Taille gelenkt. Zudem wirkt die Hüfte schmaler. Falls du die Ärmeln nicht hochraffen kannst, gibt es inzwischen zahlreiche Fashion-Pieces in diesem angesagten Look zu kaufen.

1. New Look "Anzugjacke", hier ab ca. 30 Euro shoppen
2. New Look "Blazer", hier für ca. 45 Euro shoppen

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Schuh-Trends im Frühjahr: Satin, eckig, Kitten-Heels & Co.

Schmuck: Die schönsten Accessoire-Trends 2019

Frühlingstrends 2019: Diese Kleidungsstücke kaschieren deinen Bauch

 

Welches Modell würdest du tragen, um deine Problemzonen zu kaschieren?

%
0
%
0
%
0
%
0
%
0