Herzogin Kate: Auf diesen angesagten Stiefel-Trend schwört sie schon seit Jahren

Und jetzt tragen ihn alle!

08.01.2021 21:03 Uhr

Du bist noch auf der Suche nach neuen Boots für die kalte Jahreszeit? Dann solltest du jetzt auf einen angesagten Trend setzen, auf den Herzogin Kate, 38, bereits seit Jahren schwört…

Herzogin Kate: Diesen Stiefel-Trend liebt auch sie

Wer sich Inspiration für Fashion und Styling sucht, der wird bei den Outfits von Herzogin Kate immer fündig. Die 38-Jährige scheint es einfach draufzuhaben und punktet auf jeglichen Events mit einem eleganten und gleichzeitig modernen Auftritt.

Auch bei der Suche nach den aktuellen Stiefel-Trends sind wir auf ein bestimmtes Modell gestoßen, welches die Duchess of Cambridge bereits seit Jahren trägt und für sie sicherlich gar keine Neuheit ist. Die Rede ist von Reitstiefeln, die wir momentan überall auf Social Media sehen.

Die Herzogin wurde erstmals in 2004 in den stylischen Tretern gespottet und setzt auch Jahre später noch auf die Klassiker. So sahen wir sie beispielsweise in 2016 oder in 2017 in den Boots. Kürzlich sogar erst im November diesen Jahres. Bei ihrem Modell handelt es sich übrigens um braune Lederstiefel von der Marke Penelope Chilvers, die zwischen 400 und 500 Pfund kosten.

Für alle, die sich ein ebenso stylisches Modell wünschen, aber dafür nicht tief in die Tasche greifen möchten, für die haben wir Ausschau nach einer günstigen Alternative gehalten. Gespottet haben wir ein Item von Remonte, welches du dir bereits ab ca. 65 Euro kaufen kannst.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

So stylst du die Boots richtig

Beim Styling der Boots stehen dir alle Optionen frei. Schauen wir auf die ehemaligen Styles der Herzogin mit den Schuhen, sehen wir, dass die Ehefrau von Prinz William immer wieder auf diverse Khakitöne gesetzt hat. Ob in Form einer Hose, Jacke oder Weste.

Wer es passend zur Saison etwas festlicher mag, der kann die kniehohen Treter natürlich auch zu einem Kleid und einer Strumpfhose kombinieren. Achten solltest du dabei allerdings, dass das Dress über die Knie endet, damit sich beide Teile nicht überkreuzen.

Besonders lässig sehen die Reitstiefel allerdings auch mit einer Jeans und einem Oversize-Pullover aus. Abgerundet kann so ein Outfit dann noch mit etwas Schmuck und einer passenden Tasche. Natürlich musst du bei der Farbwahl nicht unbedingt auf Braun setzen. Modelle in Schwarz sind momentan ebenso angesagt und passen zudem zu jedem Styling.

Diese Reitstiefel finden wir ebenfalls stylisch:

 

1. Kerbl - schwarze Sriefel, hier kaufen für ca. 40 Euro

2. Tamaris - kniehohe Stiefel in Braun, hier kaufen für ca. 90 Euro

3. MecKiss - Reitstiefel mit verstellbarer Schnalle, hier kaufen für ca. 35 Euro

Magst du den Style von Herzogin Kate?

%
0
%
0

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.