12.11.2018

Johnny Depp, 55, sorgt immer wieder für seltsame Schlagzeilen. Jetzt hat der Schauspieler verraten, wie die Interpretation seiner Kultrolle Jack Sparrow entstanden ist. Die Erklärung ist allerdings ziemlich bizarr.

26.10.2018

Kaum zu glauben! Disney plant eine Neuauflage der "Fluch der Karibik"-Filmreihe - jedoch ohne Johnny Depp, 55. Der Schauspieler ist einer ganzen Generation in seiner Rolle als Jack Sparrow bekannt und seit 12 Jahren das Aushängeschild der 5-teiligen Piraten-Reihe. Nun äußerte sich Drehbuchautor Stuart Beattie, 46, zu den Gerüchten.

20.04.2017

Sechs lange Jahre mussten wir uns gedulden, doch in wenigen Wochen ist es soweit: Am 25. Mai läuft der langersehnte fünfte Teil von "Fluch der Karibik" in den Kinos an und wir dürfen Johnny Depp, 53, endlich wieder in seiner Rolle als "Captain Jack Sparrow" bewundern. Schon vor wenigen Jahren ließ die News, dass Frauenschwarm Orlando Bloom, 40,  in "Salazars Rache" auch wieder mit von der Partie sein wird, etliche Fan-Herzen höher schlagen. Jetzt gibt es eine weitere Sensation: Offenbar kehrt auch Keira Knightley, 32, für den finalen Streifen der Piraten-Saga in ihre Rolle als "Elizabeth Swann" zurück!

03.03.2017

Während die „Fluch der Karibik“-Fans noch enttäuscht vom allerersten Trailer zum fünften Teil des Piraten-Abenteuers waren, weil Hauptcharakter „Jack Sparrow“ (Johnny Depp) lediglich kurz zu sehen war, ist die Freude nun umso größer. Im neuen und deutlich längeren Trailer zu „„Fluch der Karibik - Salazars Rache" ist der junge und später erwachsene "Jack" endlich zu sehen.

27.11.2015

Johnny Depp gehört zu den erfolgreichsten und beliebtesten Schauspielern Hollywoods. Doch die Liste seiner Negativ-Schlagzeilen ist lang: Schwierige Kindheit, Drogen-Skandale, Alkohol-Eskapaden, und einige gescheiterte Beziehungen zeigen, dass der 52-Jährige wahrlich nicht nur die Sonnenseiten des Lebens kennt. Im Gespräch mit Komiker Graham Norton sprach der "Fluch der Karibik"-Darsteller in dessen "The Graham Norton Show" aber erstmals über die wirklich schlimmste Zeit seines Lebens.

13.10.2015

Er gilt als einer der renommiertesten Filmpreise: der Oscar. Er wird alljährlich in Los Angeles verliehen und jeder Schauspieler hofft Jahr fur Jahr erneut, einen der begehrten Awards zu ergattern - jeder, außer Johnny Depp, 52. Der beliebte US-Schauspieler will eigenen Angaben zufolge niemals einen Oscar gewinnen.