Prinz Carl Philip

Alle Bilder, News und Infos zu dem schwedischen Prinzen

Prinz Carl Philip

Prinz Carl Philip von Schweden: Platz 4 in der schwedischen Thronfolge

Prinz Carl Philip von Schweden wurde am 13. Mai 1979 in Stockholm geboren und ist das zweite Kind und der einzige Sohn von König Carl XVI. Gustaf von Schweden und Königin Silvia. Prinz Carl Philip steht nun an vierter Stelle in der schwedischen Thronfolge, da seine ältere Schwester Victoria Kronprinzessin ist. Seine jüngere Schwester ist Prinzessin Madeleine von Schweden. Sein kompletter Name lautet Carl Philip Edmund Bertil, Prinz von Schweden, Herzog von Värmland.

Privatleben: Seine Sofia macht ihn glücklich

Carl Philip verliebte sich während seines Studiums in Reality-Star und Dessous-Model Sofia Hellqvist. 2010 bestätigte der schwedische Hof, dass die beiden ein Paar sind. Am 27. Juni 2014 gab das schwedische Königshaus dann die Verlobung bekannt - die Märchenhochzeit fand am 13. Juni 2015 in der Schlosskirche zu Stockholm statt. Seit dem 19. April 2016 sind der Schweden-Prinz und seine Sofia nicht mehr allein: Sohn Alexander Erik Hubertus Bertil macht ihr Familienglück perfekt. 

Berufsweg: Grafikdesign, Agrarwissenschaften, Fotografie

1999 trat Prinz Carl Philip seinen Wehrdienst an, den er 2002 als Leutnant beendete. Anschließend studierte er von 2003 bis Mai 2006 Grafikdesign in Stockholm. Es folgte ein Studium der Agrarwissenschaften in Alnarp, das er 2011 erfolgreich abschloss. Doch auch seine künstlerische Seite lässt der hübsche Royal nicht verkümmern: So ist er seit seiner Kindheit passionierter Amateurfotograf, absolvierte beim renommierten US-Magazin National Geographic ein Fotografie-Praktikum und hatte bereits eine eigene Ausstellung in Upssala. 

Alle Artikel zum Thema Prinz Carl Philip: